MercedesMercedes-Benz

Mercedes-Benz G-Klasse W463 (1989-2017) – Sicherungskasten

Mercedes-Benz G-Klasse W463 (1989-2017) – Sicherungskasten

Mercedes-Benz G-Klasse W463 (1989-2017) – Sicherungskastenplan

Jahr der Herstellung: 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017.

Zigarettenanzünder-Sicherung (Steckdose) in der Mercedes-Benz G-Klasse Die Sicherung 47 befindet sich im Sicherungskasten im Beifahrerfußraum.

In diesem Beitrag finden Sie Diagramme von Sicherungskästen -. Mercedes-Benz G-Klasse G280, G300, G320, G350, G500 und G55.
Sicherungskasten im Armaturenbrett (100B)

Lage des Sicherungskastens

Der Sicherungskasten befindet sich an der Seite des Armaturenbretts, auf der Fahrerseite, hinter der Abdeckung.

Schema des Sicherungskastens

Belegung der Sicherungen im Sicherungskasten der Instrumententafel

Nummer Beschreibung Ampere [A]
21 Steuergerät der vorderen linken Tür 30
22 Türsteuerungsmodul vorne rechts 30
23 Kuppelförmige hintere Leseleuchte 5
24 Windschutzscheibenheizung (SA) 20
25 Fahrer- und Beifahrersitzheizung (SA) 30
26 Lampe am Eingang;

Handlauf-Eingangsleuchte (SA)

7.5
27 Steuermodul des Fahrersitzes;

Einstellung des Lenkrads

30
28 Schlitz für Kleinteilefach
30 Klimatisierung;

Umluftheizung.

40
31 SIA 20
32 Steuermodul für die linke hintere Tür 30
33 Steuermodul Heckklappe rechts 30
34 Tele-Hilfe 7.5
37 Vakuumpumpe sperrt Differential 15
38 Vakuumpumpe sperrt Differential 30
39 Steuerkasten Steuermodul 40
40 ABS 25
41 UCP;

Klimatisierung.

7.5
42 Airbag-Kontrollleuchte 7.5
B ABS 87 Steuermodulschaltung

Bremslichtschalter

10
C Reserve
D ABS-Steuermodul Stromkreis 15

Bremslichtschalter

5
E Reserve
F Steuermodul für die Rücksitzheizung 20
G Zusätzlicher Ventilator 20
H Zusätzlicher Ventilator 20
Sicherungskasten Beifahrerbein (100C vorne SAM)

Lage des Sicherungskastens

Befindet sich im Beifahrerfußraum hinter der Motorhaube.

Schaltplan Sicherungskasten

Belegung der Sicherungen und Relais im Sicherungskasten im Beifahrerfußraum

Nummer Beschreibung Ampere [A]
43a 15R Fanfarenschaltung 15
43b Kreis der Fanfarenhörner 30 15
44 Telefonnetzschaltung 15R (SA) 5
45 SRS-Kontrollleuchte/Steuerkreis des 15R-Moduls 7.5
46 Windschutzscheibenwischer 20
47 Feuerzeug;

Stromkreis Handschuhfachleuchte 15R

15
48 Klemme. 15 Zündspulen 15
49 Angeschlossen an das Blinklicht-Steuermodul 15 SRS 7.5
50 Lichter an 5
51 Kombiinstrument 7.5
52 Starter 15
53 Motormanagement 15
54 Motormanagement 15
55 Klemme 87 EWT/Getriebe 7.5
56 Differentialsperren 5
57 Terminal 30Z EIS 5
59 ABS-Rückförderpumpe 50
61 Reservierung 15
62 Datenverbindungsstecker;

Durchgangsbeleuchtung.

5
63 Abgeblendete Balken 5
64 Befehl 10
65 Sekundärluftpumpe 40
Relais
A Relais für Fanfarenhörner
B Relaisklemme 87, Gehäuse
C Wischergeschwindigkeitsrelais 1 und 2
D Klemme Relais 15R
E KSG-Pumpensteuerrelais
F Luftpumpenrelais
G Klemme 15 Relais
H Wischer-Ein/Aus-Schalter-Relais
I Relais 87, Motor
K Start-up-Kurier
Sicherungskasten in der Mittelkonsole (100A)

Lage des Sicherungskastens

Der Sicherungskasten befindet sich auf der Rückseite der Mittelkonsole (Ansicht Beifahrerseite)

Schaltplan Sicherungskasten

Belegung der Sicherungen und Relais in der Mittelkonsole

LESEN  Mercedes-Benz CLS x218 (2010-2017) - Sicherungskasten
Nummer Beschreibung Ampere [A]
1 Klemme 15R2 / TES links 30
2 Klemme 15R2 / TES rechts 30
4 Kraftstoffpumpe 15
5 Reservierung 20
6 Reservierung 20
7 Reservierung 20
8 Antennenmodul;

ATA-Scheinwerfer;

Neigungssensor.

7.5
9 OCP 25
10 Heckscheibenentfroster 20
11 Reservierung 20
12 Ausgangsdrehzahlsensor-Steuermodul 15
13 Multikontursitz (SA) 20
14 Heckscheibenwaschanlage 15
15 Entriegeln der Kraftstofftankklappe 10
16 Spracherkennungssystem
20 Zentralverriegelung – Hochtor (?) 10
Relais
L Kraftstoffpumpenrelais
M Relais 2, Klemme 15R
N Back-up-Relais 2
O Reserve-Kurier 1
P. Relais für die Heckscheibenentfrostung
Q Relais 1, Klemme 15R
R Pufferrelais befüllen, Polaritätswechsel 1
S Pufferrelais befüllen, Polaritätsschalter 2
R1 Differenzial-Sperrrelais (K36)
R2 ESP Ampel-Dämpfungsrelais (K55)
R3 ESP-Hochdruckpumpe/Rücklaufrelais (K60)
R4 Rechtes Zusatzlüfterrelais (K9 / 2)
R5 Linkes Zusatzlüfterrelais (K9 / 1)
Vor-Sicherungs-Kasten

Befindet sich in der Nähe der Batterie (Bodenplatte zwischen den hinteren Beinfächern).

Relaismodul (100D)

Links hinten im Kofferraum, unter dem CD-Wechsler.

Relais
T Zentralverriegelungsrelais (CL)
U N36 Kaskadengetriebe-Ausgangsdrehzahlsensor
V K68 Heckscheibenwischer-Relais
W K68 Heckscheibenwischer-Relais
LESEN  Mercedes-Benz 190 (1982-1993) - Sicherungskasten

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar