MercedesMercedes-Benz

Mercedes-Benz C-Klasse W202 (1993-2001) – Sicherungskasten

Mercedes-Benz C-Klasse W202 (1993-2001) – Sicherungskasten

Mercedes-Benz C-Klasse w202 (1993-2001) – Sicherungskastenplan

Jahr der Herstellung: 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001.

Sicherung des Anzünders (Steckdose) in Mercedes C-Klasse w202 (1993-2001). Die Sicherung 2 befindet sich im Sicherungskasten im Motorraum.

Hauptsicherungskasten im Motorraum (bis 30.11.94)

Mercedes-Benz C w202 – Sicherungskastenplan – Hauptsicherungskasten im Motorraum
Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 7,5 Abblendlicht rechts
2 15 Frontfeuerzeug Mit Aschenbecherlicht;

Handschuhfachbeleuchtung mit Schalter;

Radio (bis 09/93).

3 10 Steuermodul für Sicherheitsgurtwarnung (USA);

Steuermodul mit automatischer Heiztaste;

Steuermodul für die Taste der automatischen Klimaanlage (AC);

Taste zur Steuerung der Klimaanlage (Tempomatic);

Zeitbegrenzungsrelais für die Nutzung der Restwärme des Motors;

Radio;

Modul zur Kontrolle der Sicherheitsgurte und zur Warnung vor der Fahrzeuggeschwindigkeit.

4 15 Notbeleuchtung mit Anhänger;

Kombiinstrument;

Zeitschaltuhr;

Warnsummer;

Taxi-Dachzeichen.

5 20 Steuermodul für Sicherheitsgurt und Geschwindigkeitswarnung;

Radio;

Automatisches Tastenmodul Heizung;

Automatische Klimatisierung (AC);

Klimatisierungstasten-Steuermodul (thematisch);

Taste Restwärmenutzung Motorrelais Thermokontrollmodul;

Horn.

6 7,5 Fahrtrichtungsanzeiger mit Anhänger
7 7,5 Abblendlicht links
8 7,5 Schalter für die Heckscheibenentfrostung
9 7,5 Leichtere Beleuchtung;

Beleuchtung des Nummernschilds;

Kombiinstrument, Instrumentenbeleuchtung.

10 Reservierung
11 7,5 Zusatzlüfterrelais, 1. und 2. Stufe (K9);

Klimaanlage (automatisch) / Klimaanlage (thematisch);

Bedienknopf für die automatische Klimaanlage (AC);

Klimasteuerungsmodul (thematisch);

Drucktasten-Steuermodul.

12 10 Bremslichtschalter;

Anhänger-Bremslicht;

Bremssignal für ABS;

Bremssignal für ASR;

Bremssignal für ASD;

Bremssignal für den Tempomat;

Modul für die Geschwindigkeitsregelung;

Kombiinstrument, Lampenausfallkontrollleuchte;

Modul zur Überwachung von Lampenausfällen im Außenbereich.

13 30 Zusatzlüfterrelais, erste und zweite Phase
14 30 Umwälzgerät für Heizungsanlagen:

Lüftermotor;

Gebläseregler.

15 30 Kombischalter:

Flackern von Scheinwerfern;

Scheinwerfer-Reinigungssystem;

Pumpe für die Scheibenwaschanlage;

Motor des Scheibenwischers;

Kombinationsrelais.

16 30 Kombinierte Stafette:

Steuerung der Heckscheibenentfroster

17 40 Lufteinspritzrelais, Motor 104 HFM-SFI
18 7,5 Über das externe Lichtfehler-Überwachungsmodul:

Linkes Standlicht/Rücklicht;

Vordere linke Begrenzungsleuchte;

Linke hintere Begrenzungsleuchte;

Hintere Anhängerbeleuchtung.

19 7,5 Ampel auf der rechten Seite
20 10 Elektrischer Rollladenschalter für die Heckscheibe;

Radio;

Steuermodul für beheizte Vordersitze (HS).

21 20 Automatische Antenne
7,5 Radio
22 10 Nebelscheinwerfer rechts und links
23 15 Überspannungsschutzrelais;

Relais zur Deaktivierung der Kick-Out-Funktion;

Datenverbindungsstecker;

Kupplungspedalschalter, Leerlaufdrehzahlregelung;

Abschlämmungsregelventil;

Zeitrelais vorheizen;

Steuermodul für die Gemischaufbereitung bei Motordrehzahl;

Schalter für die Geschwindigkeitsregelung;

Nockenwellenversteller;

Ansaugkrümmer-Heizungsrelais;

Tankentlüftungsventil;

Variables Resonanz-Einlassverteiler-Schaltventil.

24 10 Scheinwerfer-Reinigungssystem;

Über das externe Modul zur Überwachung von Scheinwerferstörungen:

Standlicht rechts, Rücklicht;

Vordere rechte Begrenzungsleuchte;

Rechte hintere Begrenzungsleuchte;

Hintere Anhängerbeleuchtung.

25 7,5 Ampel auf der linken Seite

Fernlicht-Kontrollleuchte

26 7,5 Telefon-Sender/Empfänger;

Handrelais;

Komfortables Steuermodul;

SRS-Fehlerkontrollleuchte.

27 7,5 Eingangs-/Ausgangsleuchte an der linken Vordertür;

Ein- und Ausstiegsleuchte an der rechten Vordertür;

Datenverbindungsstecker.

28 7,5 Nebelschlussleuchte mit Anhänger
29 15 Beheizte linke/rechte Seitenscheibenwaschdüse;

Verstellbare Außenspiegel mit beheizten Spiegeln:

Schalter Außenspiegel/Innenspiegel (S50);

Heizung spiegeln;

Rückfahrlichtschalter, Schaltgetriebe;

Startschalter/Rückfahrlichtschalter;

Automatisches Getriebe.

30 10 Scheinwerfer-Reinigungssystem:

Relais für die Scheinwerferwaschanlage;

Scheinwerferreinigungsmotor links und rechts.

31 Reservierung
32 7,5 Teststecker für Diagnosemodul II (USA);

Diagnosemodul II (USA).

33 15 Vordere Kuppelleuchte mit Leselicht und verzögerter Abschaltung

Kuppelrückleuchte;

Lampe einschalten;

Linkes und rechtes Visier mit beleuchtetem Kosmetikspiegel;

Ausstattung der Lüftungsanlage, Zentralverriegelung.

34 10 Außenrückspiegel mit Klapp-/Klappfunktion;

Kopfstützenauslöseventil mit verzögerter Deaktivierung;

Steuermodul für das Tagfahrlicht.

35 7,5 Ausstattung der Lüftungsanlage, Zentralverriegelung;

Vordere Kuppelleuchte mit Leselicht und verzögerter Abschaltung;

Ruhigstellendes Kopfkissen;

ATA-Steuermodul mit/ohne Infrarot-Fernbedienung;

Steuermodul für die Anhängererkennung.

Hauptsicherungskasten im Motorraum (1.12.94-31.5.97).

1.12.94 a 31.8.96

Mercedes-Benz C w202 – Sicherungskastenplan – Hauptkasten im Motorraum

vom 1.9.96 bis 31.5.97

Mercedes-Benz C w202 – Sicherungskastenplan – Hauptkasten im Motorraum
Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 7,5 Fahrtrichtungsanzeiger;

Taxameterlampen, Taxi (bis 31.8.95).

2 20 vom 1.12.94 bis 31.8.95:

Horn;

Automatische Heizung;

Warmwasser-Zirkulationspumpe;

Steuermodul mit automatischer Heiztaste

Duo-Ventil;

Automatische Heizung mit Luftumwälzung und Motorabwärme-Nutzungssystem:

Automatische Heizungssteuerung mit Luftumwälzung;

Vakuumgebläse;

A/C-Kontrollmodul (Thema);

Steuermodul für die Taste der Klimaautomatik (AC);

Tagfahrlicht-Steuermodul;

Steuermodul für Sicherheitsgurtwarnung;

Sicherheitsgurt- und Geschwindigkeitsregelungsmodul.

1.9.95 a 31.5.97:

Horn;

Klimatisierung (Tempatic):

Elektrisches Steuermodul für Ansaugventilatoren;

Luftrückführungsventil Klimaanlage (Tempomat) oder Klimaanlage (Automatik);

Elektrisches Steuermodul für Ansaugventilatoren;

Tagfahrlicht-Steuermodul.

15 1.9.95 a 31.5.97:

Horn;

Automatische Heizung: Umluftventil;

Automatische Heizung;

Tagfahrlicht-Steuermodul.

3 10 1.12.94 a 31.8.95:

Kombiinstrument;

Externes Lampenfehler-Überwachungsmodul;

Bremslichtschalter:

Bremsleuchte;

Anhänger-Bremslicht;

Bremssignal für den Tempomat;

Bremssignal für ABS;

Bremssignal für ASR;

SBremssignal für ASD;

Tempomat-/Bremslichtschaltermodul mit Zwischenbrücke.

7,5 1.9.95 a 31.8.96:

Kombiinstrument;

Externes Lampenfehler-Überwachungsmodul;

Taxameter, Taxi.

15 1.9.96 a 31.5.97:

Kombiinstrument;

Externes Lampenfehler-Überwachungsmodul;

Bremslichtschalter:

Bremsleuchten;

Anhänger-Bremsleuchten;

Mittelhohe Bremsleuchte eingebaut;

Steuermodul für das Traktionssystem;

Beheizte Düsen für die Scheibenwaschanlage;

Taxameter.

4 7,5 Abblendlicht rechts
15 ATA Abgetauchte Bake
5 7,5 Abblendlicht links
6 7,5 Ampel auf der rechten Seite
7 7,5 Ampel auf der linken Seite;

Fernlicht-Blinker;

8 10 Nebelscheinwerfer links;

Rechter Nebelscheinwerfer.

9 40 bis 31.8.95:

Gebläsesteuerung, Klimatisierung (automatisch) / Klimatisierung (thematisch)

30 1.9.95 a 31.5.97:

Gebläsesteuerung, Klimatisierung (automatisch) / Klimatisierung (thematisch)

10 15 Notbeleuchtung mit Anhänger;

Kombiinstrument;

Taxi-Dachplatte.

11 40 Entfroster für die Heckscheibe:

Kombiniertes Relais (Blinker/Warnsignal, beheizte Heckscheibe, Wischermotor)

12 20 bis 31.8.95:

Automatische Heizung mit Luftumwälzung und Motorabwärme-Nutzungssystem:

Warmwasser-Zirkulationspumpe;

Umschaltventil für Frischluft/Umluft;

Doppeltes Ventil;

A/C-Kontrollmodul (Thema);

Steuermodul für die Taste der Klimaautomatik (AC);

Steuermodul für Sicherheitsgurtwarnung;

Automatische Heizung mit Luftumwälzung und Motorabwärme-Nutzungssystem:

Zeitrelais zur Nutzung der Motorabwärme;

Feuerzeug (Kundenoption).

10 1.9.95 a 31.5.97:

Lampenwarnsummer;

Automatische Heizung mit Luftumwälzung und Motorabwärme-Nutzungssystem;

Klimatisierung (thematisch);

Klimatisierung (automatisch);

Minibar (auf Wunsch des Kunden);

Feuerzeug (Kundenoption).

15 vom 9.01.95 bis 31.05.97 aufwärts (Nur wenn der Zigarettenanzünder bei t. 30 wieder eingeschaltet wird):

Lampenwarnsummer;

Automatische Heizung mit Luftumwälzung und Motorabwärme-Nutzungssystem;

Klimatisierung (thematisch);

Klimatisierung (automatisch);

Minibar (auf Wunsch des Kunden);

Feuerzeug (Kundenoption).

13 40 Kombinierte Stafette:

Wischermotor (Intervallschaltung);

Steuerung der Heckscheibenentfroster (vom 1.9.96 bis 31.5.97);

Heckscheibenentfroster (vom 1.9.95 bis 31.8.96):

Schalter für die Heckscheibenentfrostung;

Kombischalter:

Flackern von Scheinwerfern;

Wischermotor;

Pumpe für die Scheibenwaschanlage;

Scheibenwischermotor;

Wischermotor (Intervallschaltung).

14 15 Zigarettenanzünder vorne mit beleuchtetem Aschenbecher;

Handschuhfachleuchte mit Ein/Aus-Schalter;

Schalter für die Heckscheibenentfrosteranlage (vom 1.12.94 bis 31.8.95);

Garagentoröffner (USA; 1.9.96 bis 31.5.97);

Relais für Sitzheizung hinten (Kundenoption).

15 15 Parkleuchte auf der rechten Seite;

Rücklicht rechts;

Vordere rechte Seitenmarkierungsleuchte;

Hintere rechte Seitenmarkierungsleuchte;

Anhängerrücklicht rechts;

Kombiinstrument;

Scheinwerferreinigungsanlage eingeschaltet;

Beleuchtung des Nummernschilds;

Zigarettenanzünder-Beleuchtung.

16 7,5 Linkes Standlicht;

Linkes Rücklicht;

Begrenzungsleuchte auf der vorderen linken Seite;

Linke hintere Seitenmarkierungsleuchte;

Linke hintere Anhänger-Seitenmarkierungsleuchte.

17 7,5 Nebelschlussleuchte;

Nebelschlussleuchte am Anhänger.

18 40 bis 31.8.95:

Automatische Heizung:

Luftmengenschalter, Gebläsemotor;

Automatische Heizung mit Luftumwälzung und Motorabwärme-Nutzungssystem:

Luftmengenschalter, Gebläsemotor.

7,5 1.12.94 a 31.8.95:

A/C-Kontrollmodul (Thema);

Steuermodul für die Taste der Klimaautomatik (AC);

1.9.95 a 31.8.96:

Automatische Heizung:

Luftmengenschalter, Gebläsemotor;

Automatische Heizung mit Luftumwälzung und Motorabwärme-Nutzungssystem:

Luftmengenschalter, Gebläsemotor;

Klimaanlage (Temp.):

Gebläse, Zusatzlüfter;

Klimatisierung (automatisch):

Gebläse, Zusatzlüfter;

1.9.96 a 31.5.97:

Automatische Heizung:

Gebläse;

Steuermodul für die Taste A/C (Tempmatic A/C);

Gebläse, Zusatzgebläse;

Steuermodul der Klimataste (Klimaautomatik);

Gebläse, Zusatzgebläse.

19 15 1.9.95 a 31.5.97:

Anschlusskasten für den Laderaum, T-Modelle.

20 7,5 Airbag-Ausfallanzeige:

SRS-Fehlerkontrollleuchte;

Steuermodul für Notspannungsretraktor mit Airbag;

Komfort-Kupplung.

21 15 Funksender/-empfänger;

Steuermodul für beheizte Vordersitze (HS).

22 10 Elektrischer Schalter für die Heckklappe
23 15 Vordere Kuppelleuchte mit Leselicht und verzögerter Abschaltung;

ATA-Steuermodul;

Infrarot-Steuermodul für die Zentralverriegelung;

Innenrückspiegel mit Abblendfunktion:

Elektronische Abblendung des Innenspiegels;

ATA:
Relais Wegfahrsperre;
Entriegelung der hinteren Kopfstütze:
Kopfstützenauslöseventil mit verzögerter Deaktivierung;
Steckdose, Anhängerkupplung, 13-polig.

24 15 Einstellung der Außenspiegel links/rechts:

Heizung spiegeln;

Schalter Außenspiegel/Innenspiegel;

Schalter für den Rückfahrscheinwerfer;

Verstellbarer linker/rechter Außenspiegel mit An- und Ausklappfunktion:

Heizung spiegeln;

Schalter Außenspiegel/Innenspiegel;

Außenrückspiegel mit Anklapp-/Abnehmfunktion, Spiegelklappmotoren

Orthopädische Rückenlehne.

25 20 Steuermodul für Sitzheizung vorne (HS)
26 15 Funksender/-empfänger
27 15 Vordere Kuppelleuchte mit verzögerter Abschaltung und Leselicht;

Rückwärtige Kuppelbeleuchtung;

Lampe einschalten;

Infrarot-Steuermodul für die Zentralverriegelung;

Pneumatische Systemausstattung, Zentralverriegelung.

28 40 Über Lufteinblasrelais: Elektrische Luftpumpe
29 30 ECE-Hilfslüfter
Hilfskräfte (USA, Japan)
30 15 1.12.94 a 31.8.95:
Überspannungsschutzrelais;

Zeitlich begrenztes Pre-Slow-Relais;

Deaktivierungsrelais für den Anpfiff;

Abflussregelventil;

Magnetantrieb, Nockenwellenverstellung;

Kupplungspedalschalter, Leerlaufdrehzahlregelung;

Tankentlüftungsventil;

Einlassventil mit variabler Resonanz.

30 1.9.95 a 31.8.96:
Überspannungsschutzrelais;

Zeitlich begrenztes Pre-Slow-Relais;

Magnetantrieb, Nockenwellenverstellung;

Steuerventil für die Spülung;

Kick-out-Deaktivierungsrelais;

Bremslichtschalter:

Bremsleuchte;

Anhänger-Bremslicht;

Bremssignal für den Tempomat;

Bremssignal für ABS;

Bremssignal für ASR;

Bremssignal für ASD;

Modul für die Geschwindigkeitsregelung;

Tankentlüftungsventil;

Variables Resonanz-Einlassventil, 6-Zylinder.

31 10 Beheizte linke/rechte Scheibenwaschdüse;

Wasserheizung für die Scheibenwaschanlage;

Startschalter/Rückfahrscheinwerferschalter;

Automatisches Getriebe;

Hilfsrelais Lüfter, 1. Stufe und 2. Stufe (bis 31.8.95).

32 7,5 Datenverbindungsstecker;
Diesel-Absperrventil (bis 31.8.95).
33 7,5 Teststecker für Diagnosemodul II (USA);
Diagnosemodul II (USA).
LESEN  Mercedes M-Klasse w163 (1997-2005) - Sicherungskasten

Hauptsicherungskasten im Motorraum (ab 31.5.97).

Mercedes-Benz C w202 – Sicherungskastenplan – Hauptsicherungskasten im Motorraum
Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 5 Steuermodul für beheizte Vordersitze (HS);

Magnetventil für Sicherheitsgurt vorne links (bis 31.5.98);

Sicherheitsgurt-Komfortmagneten vorne rechts (bis 31.5.98);

Relais für die Sitzverstellung (vom 1.6.98 bis 31.5.99);

Automatische Gurtanlegefunktion (ab 1.6.99).

2 5 ETR-Steuermodul (Emergency Tension Retractor) mit Airbag (AB);

Automatischer Kindersitz-Erkennungssensor (ACSR);

Linker Seitenairbag-Sensor;

Airbag-Sensor auf der rechten Seite.

3 15 1.6.97 a 31.5.99:

Radio;

CTEL-Sendeempfänger für MB D-Netz-Telefon oder ‚Standard‘ D-Netz-Telefon (bis 31.5.98);

CTEL-Schnittstelle für D-Netz ‚Handy‘ Telefon (bis 31.5.98);

Sprachsteuerungssystem (vom 1.6.98 bis 31.5.99).

5 ab dem 1.6.99:

Mobile / Handy (USA; ab 1.6.99);
CTEL-Sender und -Empfänger mit fester Installation;
Schnittstelle für Mobiltelefone mit „Handy“ Telefon;
Sprachsteuerungssystem (VCS).

4 5 Kombiinstrument: Airbag-Anzeige und -Warnleuchte, zusätzliches Sicherheitssystem (SRS)
5 15 1.6.97 a 31.5.98:

Schalter für die Heckscheibe (Mittelkonsole);

Navigationsprozessor;

Laderaumsteckdose (Modell 202 T).

20 ab dem 1.6.98:

Schalter für die Heckscheibe (Mittelkonsole);

Mittelkonsole: Schalter für den Außenspiegel (mit Klapp- und Umkehrfunktion).

6 7,5 1.6.97 a 31.5.98:

Mittelkonsole: Schalter für Außenspiegel (mit Klappfunktion);

1.6.98 a 31.5.99:

Autopilot-System (APS);

Navigationsprozessor;

CTEL-Sender und -Empfänger mit D-Netz-Telefon, Festinstallation;

Schnittstelle für Mobiltelefone mit dem „Handy“-D-Netz;

Notrufsystem, TELE HELP;

ab dem 1.6.99:

Notrufsystem.

7 7,5 Unteres Bedienfeld:

Einstellung des Außenspiegels;

Elektrisches Fenster links/rechts;

Beleuchtung schalten;

Erkennung des Rückwärtsgangs;

Fernsteuerung der Heckklappe;

Autopilot-System (APS) (bis 31.5.99);

CTEL-Sender und -Empfänger mit D-Netz-Telefon, Festinstallation (ab 1.6.98);

Schnittstelle für Mobiltelefon mit „Handy“ D-Netz (ab 1.6.98);

Notrufsystem, TELE AID (vom 1.6.98 bis 31.5.99);

Navigationsprozessor (vom 1.6.98 bis 31.5.99).

8 30 Steuermodul für die Vordertür auf der Fahrerseite:

Ausgang Lampen;

Außenspiegelverstellung, Entfroster;

Lieferung von Fenstern;

Schalter für den Sitzspeicher;

Beleuchtung schalten;

Zentralverriegelung;

Bequeme Verriegelung.

9 25 Luftkontrolltafel:

Schiebedach/Aufzug;

Vordere/hintere Deckenleuchte;

Regensensor;

Bequemes Herunterfahren;

Schminkspiegel;

Innenrückspiegel mit Abblendfunktion;

Interner RF-Empfänger;

Abblendbarer Außenspiegel;

Beleuchtung schalten;

Garagentoröffner (USA).

10 15 Radio;

CTEL-Sendeempfänger für MB D-Netz-Telefon oder D-Netz-Telefon „Standard“ oder CTEL-Schnittstelle für D-Netz-Telefon „Handy“ (bis 31.5.98).

11 20 Beheizter Vordersitz
12 25 Soundsystem: Audio-Endverstärker links/rechts
13 15 Modul für die Leuchtweitenregulierung (mit Xenon-Scheinwerfern);

Rückfahrscheinwerfer (für Schalter) (ab 1.6.98).

14 5 Parktronic-System (PTS)
Taxameter
15 15 1.6.97 bis 31.5.99 (T-Modelle):

Heckscheibenwischer;

vom 1.6.99:

Bremsleuchte (berührungslos):

Bremsleuchte;

Steuermodul für das Traktionssystem;

Dritte Ampel;

Anhänger-Bremsleuchten.

16 5 1.6.97 a 31.5.99:

Winkelsensor Lenkwinkelsensor Lenkrad, für das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP);

vom 1.6.99:

Heckscheibenwischer (Modell T).

17 30 Steuermodul für die Heckklappe auf der Fahrerseite:

Komfortverriegelung;

Beleuchtung schalten;

Zentralverriegelung;

Ausgang Lampen;

Außenspiegelverstellung, Entfroster;

Lieferung von Fenstern;

Schalter für den Sitzspeicher.

18 25 Blinker mit Anhänger;

Warnblinkanlage mit Anhänger (bis 31.5.98);

Zusatzblinker (bis zum 31.5.98);

Dauerhaft positive Anhänger (bis 31.5.98).

19 10 Kombiinstrument;

Externe Lampenfehler-Überwachungseinheit;

Tagfahrlicht-Steuermodul;

Bremsleuchte (Schließer; bis 31.5.99):

Bremsleuchten;

Steuermodul für das Traktionssystem;

Mittelhohe Bremsleuchte eingebaut;

Anhänger-Bremslicht.

20 15 Automatische Heizung (HEAT):

Heizungsknopf-Steuermodul;

Temperatursensor im Auto;

Umschaltventil der Frischluft-/Umluftklappe;

Klimatisierung (Tempatic):

Klimatisierung (Tempmatic A/C) Tastensteuerungsmodul;

Temperatursensor im Auto;

Umschaltventil der Frischluft-/Umluftklappe;

Klimatisierung (automatisch):

Klimatisierung (Klimaautomatik) Knopf Steuermodul;

Emissionssensor (bis zum 31.5.98).

21 15
22 10 Kombischalter:

Windschutzscheibenwischer;

Flackern von Scheinwerfern;

Pumpe für die Scheibenwaschanlage;

Blinker, Blinkeranzeige, Steuerung.

23 15 Zigarettenanzünder vorne (mit Aschenbecherbeleuchtung);

Handschuhfachleuchte;

Garagentoröffner (USA; bis 31.5.98).

24 15 Parkleuchte auf der rechten Seite;

Rücklicht rechts;

Vordere und hintere Begrenzungsleuchten auf der rechten Seite;

Anhängerrücklicht rechts;

Kombiinstrument;

Beleuchtung des Nummernschilds;

Zigarettenanzünder-Beleuchtung;

Scheinwerfer-Reinigungssystem.

25 7,5 Linkes Standlicht;
Linkes Rücklicht;
Vordere und hintere Begrenzungsleuchten auf der linken Seite;
Anhängerrücklicht links.
26 7,5 Nebelschlussleuchte;

Nebelschlussleuchte, Anhänger

27 15 Elektronische Lenksäulensperre:

Magnetspule des Steuermoduls der elektrischen Lenksäule (ESC).

28 10 1.6.97 a 31.5.99:

Dachzeichen (Taxi; bis 31.5.98);
Feuerzeug;
Minibar.

5 vom 1.6.99:

Lenkwinkelsensor, mit elektronischem Stabilitätsprogramm (ESP)

29 30 Lüftermotor;

vom 1.9.96:

Zusatzlüfter (Motoren 111.943 / .973, 112, 604, 605 mit Code 581a).

40 ab dem 1.9.96:

Elektrisches Ansauggebläse (Motor 111 mit Code 581a)

30 10 Indikatorensatz;

Automatische Heizung (HEAT):

Heizungsknopf-Steuermodul;

Kühlmittelumlaufpumpe;

Zwei Ventile;

Klimatisierung (Tempatic):

Klimatisierung (Tempmatic A/C) Tastensteuerungsmodul;

Kühlmittelumlaufpumpe;

Zwei Ventile;

Klimatisierung (automatisch):

Klimatisierung (Klimaautomatik) Knopf Steuermodul;

Emissionssensor (bis zum 31.5.98).

31 7,5 bis 31.5.98: Abblendlicht auf der rechten Seite
15 ab dem 1.6.98: Abblendlicht rechts
32 7,5 bis 31.5.98: Abblendlicht links
15 vom 1.6.98: Abblendlicht auf der linken Seite
33 7,5 Ampel auf der rechten Seite
34 7,5 Ampel auf der linken Seite

Fernlicht-Blinker

35 15 Nebelscheinwerfer links und rechts;

Schalten Sie die Scheinwerfer aus (US).

36
37 25 ab dem 1.6.98: Intensivierung der Heizung
40 ab dem 1.6.99: Für ESP-Rückförderpumpe (Bosch) (M112, M113)
38 30 Zusatzgebläse (Motoren 111, 112, 601, 604, 605 mit automatischer Klimaanlage)
40 Elektrolüfter 380W (Motor 111 mit Klimaautomatik), M112 USA / Japan
60 Elektrisches Ansauggebläse 550 W für Motoren 112, 611 mit automatischer Klimaanlage
LESEN  Mercedes-Benz E-Klasse W124 (1985-1996) - Sicherungskasten
Nummer Ampere [A] Beschreibung
39
40 10 Horn
41 15 Schalten Sie die Signallampen ein;

Schalten Sie den Signalanzeiger ein;

Horn;

Windschutzscheibenwischer;

Pumpe für die Scheibenwaschanlage;

Regensensor;

Entfroster für die Heckscheibe;

Motorlüfter;

System zur Nutzung der Motorabwärme;

Scheinwerfer-Reinigungssystem;

Notbeleuchtung.

42 7,5 Wasserheizung für die Scheibenwaschanlage
43 7,5 Pumpe für die Scheibenwaschanlage
44 40 Windschutzscheibenwischer;

Regensensor.

45 15 Scheinwerfer-Reinigungssystem
LESEN  Mercedes-Benz A-Klasse w168 (1997-2004) - Sicherungskasten

Sicherungskasten im Kofferraum (bis 30.11.94)

Mercedes-Benz C-Klasse W202 – Sicherungsplan – Kofferraum
Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 25 Schalter für linken Vordersitz elektrisch verstellbar:
Kopfstütze;
Rückenlehne;.
Sitzhöhe
2 25 Schalter für elektrisch verstellbaren rechten Vordersitz:

Sitzhöhe;

Vordersitz/Rücksitz.

3 25 Schalter für elektrisch verstellbaren linken Vordersitz:

Sitzhöhe;

Vordersitz/Rücksitz.

4 25 Schalter für elektrisch verstellbaren rechten Vordersitz:
Kopfstütze;
Rückenlehne;
Sitzhöhe.
5 25 Soundsystem: Verstärkersteuergerät (linke/rechte Lautsprecher)
6 7,5 CD-Player mit Wechselgeld
7 30 Komfortables Steuermodul:

Elektrische Fensterheber;

Kipp- und Schiebedach;

Hintere Fenster.

8
9 7,5 Komfort-Relais;

Komfort-Steuermodul:

Elektrische Fenster, Schräg- und Schiebedach.

10 30 Komfortables Steuermodul:

Elektrische Fenster, Schräg- und Schiebedach;

Elektrisch betriebene Fenster vorne.

11 7,5 ATA-Steuermodul;

Anhänger-Sensor-Steuermodul.

12 20 Steuermodul für Sitzheizung vorne (HS)
13 20 Schiebe- und Kippdach
14
15
16
17 7,5 Telefon-Sender/Empfänger
18 25 Steckdose, Anhängeranschluss, 13-polig;

Kraftstoffpumpenrelais.

19

Sicherungskasten im Kofferraum ( von 1.12.94)

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 25 bis 31.5.97:

Tonanlage: Verstärker (linker/rechter Lautsprecher);

vom 1.6.97:

Kraftstoffpumpe.

2 7,5 Einspritzsystem
30 ab dem 1.6.97:

Pneumatische Systemausrüstung (PSE):
Zentralverriegelungssystem (Pumpe);
Scheinwerfer, Klemme 56b für Anti-Diebstahl-Alarm (ATA).

3 20 bis 31.5.97:

ATA-Steuermodul;

Anhänger-Sensor-Steuermodul;

Infrarot-Fernbedienung (vom 1.12.94 bis 31.8.96).

30 ab dem 1.6.97:

Steuermodul der Vordertür auf der Fahrerseite

4 7,5 1.12.94 a 31.8.96:

Automatische Antenne, Limousinen

40 ab dem 1.6.97:

Pneumatische Systemausrüstung (PSE):

Enteiser Heckscheibe;

Zentralverriegelung;

Unterschrift Akustischer Anti-Diebstahl-Alarm (ATA).

5 7,5 bis 31.5.97:

Eingangs-/Ausgangsleuchte an der linken Vordertür;

Ein- und Ausstiegsleuchte an der rechten Vordertür.

30 ab dem 1.6.97: Steuermodul der Heckklappe auf der Fahrerseite
6 25 bis 31.5.97: Steckdose, Anhängerkupplung, 13-polig
5 ab dem 1.6.97:

Kuppelrückleuchte;

Lampe einschalten;

Relais für die Sitzverstellung;

Kuppelrückleuchte (Taxi).

7 30 bis 31.5.97:

Komfort-Steuermodul:

Elektrische Fensterheber, Kipp- und Schiebedach – Elektrische Fensterheber hinten

5 ab dem 1.6.97:
Für ATA:

ATA-Neigungssensor;

Linker Infrarotsender und -empfänger (Innenraumschutzsystem);

Rechter Infrarotsender und -empfänger (Innenraumschutzsystem);

Alarmsirene mit zusätzlicher Batterie.

8 30 bis 31.5.97:

Komfort-Steuermodul:

Elektrische Fensterheber, Schiebedach – Elektrische Fensterheber vorne

10 1.6.98 a 31.5.99:

Notrufsystem

ab dem 1.6.99:

Notrufsystem (außer USA);

Elektronisches e-call Steuermodul.

9 20 bis 31.5.97:

Dach Neigung -dia

vom 1.6.98: Fahrzeuge Unternehmen
10 25 Schalter für den linken Vordersitz:

Sitzhöhe hinten;

Kopfstütze auf/ab;

Rückenlehne.

11 25 Schalter für elektrisch verstellbaren linken Vordersitz:
Vordersitz/Rücksitz;
Sitzhöhe vorne.
12 25 Schalter für elektrisch verstellbaren rechten Vordersitz:
Vordersitz/Rücksitz;
Sitzhöhe vorne.
13 25 Schalter für elektrisch verstellbaren rechten Vordersitz:
Sitzhöhe hinten;
Kopfstütze auf/ab;
Rückenlehne.
14 Sitzheizung hinten (vom 1.12.94 bis 31.5.97)
15 Reservierung
16 Reservierung
17 Reservierung

Relaiskasten

Mercedes-Benz C-Klasse W202 – Sicherungskastenplan – Relaiskasten
Nummer Kurier
A Heizungsrelaismodul O2S 2 (nach TWC)
B ASR-Ladepumpenrelaismodul (bis 11/94);
AIR-Relaismodul.
C Zusatzmodul Gebläserelais (Phase 1) (11 / 94-08 / 95);
Reserve (ab 09/95).
C + D Zusatzlüfterrelaismodul (Phase 1) [do 11/94] i 2);
Relais für Zusatzlüfter (Phase 1) (bis 11/94);
Relais für Zusatzlüfter (Phase 2) (bis 11/94).
D Zusatzlüfterrelaismodul (Phase 2) (11 / 94-08 / 95);
Reserve (ab 09/95).
E HCS-Relaismodul
F Hupenrelaismodul
G Abreißrelaismodul (Klemme 56 / 56b, Tagfahrlicht) (Kanada)
H Hochdruckpumpe/Rücklaufrelais (ab 06/94)
K Kombiniertes Relais (Blinker/Notfall, beheizte Heckscheibe, Wischermotor)
L Externes Lampenfehler-Überwachungsmodul

Triebwerk 111

Mercedes-Benz C-Klasse W202 – Sicherungskastenplan – Motor 111
Nummer Beschreibung
A1e26 „MOTOR ÜBERPRÜFEN“ MEILEN
K1 / 2 Überspannungsschutz-Relaismodul (9-polig)
K17 AIR-Relaismodul
K27 Kraftstoffpumpen-Relaismodul
K35 Heizungsrelaismodul O2S 2 (nach TWC)
N3 / 4 Motorsteuerungsmodul (HFM-SFI)
X11 / 4 Datenübertragungsstecker (DTC-Auslesung)
Y3 / 3 Umschalten auf ein Schaltventil mit höherer Verzögerung

Motor

Mercedes-Benz C-Klasse W202 – Sicherungsplan – Motor
Nummer Beschreibung
N3 / 4 HFM-Motorsteuerung
K1 / 2 Überspannungsschutzrelais
K27 Relais für Kraftstoffpumpe(n)

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar