Mitsubishi

Mitsubishi Lancer (2007-2018) – Sicherungskasten

Mitsubishi Lancer (2007-2018) – Sicherungskasten

Mitsubishi Lancer (2007-2018) – Schaltplan Sicherungskasten

Jahr der Herstellung: 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018.

Sicherung für den Anzünder (Steckdose) im Mitsubishi Lancer Die Sicherung 13 befindet sich im Sicherungskasten im Motorraum.

Sicherungskasten im Motorraum

Mitsubishi Lancer – Sicherungskastenplan – Motorraum
Nein. Ampere [A] Beschreibung
1 15 Relais für Nebelscheinwerfer.
2 7.5 Motorsteuerungsmodul
3 20 Riemenscheiben-Drehzahlsensor < CVT>;

Propellerbrücken-Steuermodul < CVT>;;;.

4 10 Hupe und Hupenrelais
5 7.5 Stromerzeuger
6 20 Scheinwerferwaschanlage
7 10 Klimakompressor-Baugruppe und Klimakompressor-Kupplungsrelais.
8 15 ETV/Ölkühlgebläse

(SST Doppelkupplung);

(außer Fahrzeuge mit Turbolader);

ETV (Fahrzeuge mit Turbolader).

9 20 Sicherheitsalarm
10 15 Entfroster für die Windschutzscheibe
11
12 30 Stromanschluss
13 10 Relais für Tagfahrlicht i

Tagfahrlicht.

14 10 Scheinwerfermontage (oben: links)
15 10 Scheinwerfermontage (oben: rechts)
16 20 Scheinwerfer (Abblendlicht) (links)
17 20 Scheinwerfer (Fern- und Abblendlicht) (rechts)
18 10 Scheinwerfermontage (unten links)
19 10 Scheinwerfermontage (unten rechts)
20 10 ENG/POWER

(außer bei Fahrzeugen mit Turbolader);

I/C SPRAY

(Fahrzeuge mit Turbolader).

21 10 Zündspule 1 bis 4
22 20 Beheizter Sauerstoff-Zentralsensor

im Auspuffrohr;

Motorsteuerungsmodul;

Motoröl-Steuerventil;

Abgasreinigungsmagnetventil;

Solenoid für die Verdunstungslüftung;

Einspritzdüse 1 bis 4;

Luftstromsensor;

Beheizter Sauerstoffsensor und

Fahrzeuggeschwindigkeitssensor <M/T>.

25 Heizung für die Kraftstoffleitung
23 15 Kraftstoffpumpenmodul

(außer bei Fahrzeugen mit Turbolader).

20 Kraftstoffpumpenmodul

(Fahrzeuge mit Turbolader).

24 30 Starter
25 40 Ventilhubsteuerung

(außer bei Fahrzeugen mit Turbolader).

26 40 ABS-Steuerung
27 30 ABS-Steuerung
28 30 Motor des Verflüssigerlüfters;

Verflüssigerlüfterrelais und

Gebläsesteuerungsrelais.

29 40 Kühlerlüftermotor i

Kühlerlüfterrelais

30 30 IOD, Sicherung Nr. 7 bis 9 in

Fahrgastraum.

31 30 Klangverstärker
32 30 Diesel
Nein.
Relais
A-11X Licht-Nebel-Relais
A-12X Hupenrelais
A-13X Klimaanlagenkompressor-Kupplungsrelais
A-14X
A-15X CVT-Steuerrelais
A-16X
A-17X Scheinwerferrelais (hoch)
A-18X Motorsteuerungsrelais

Drosselklappenantrieb.

A-19X
A-20X Tagfahrlicht-Relais
A-21X Einspritzrelais
A-22X
A-23X Relais für Verflüssigerlüfter
A-24X Steuerrelais
A-25X Scheinwerferrelais (niedrig)
A-26X Kühlerlüfter-Relais
A-27X
A-28X Gebläsesteuerungsrelais
A-29X
A-30X MFI-Relais
LESEN  Mitsubishi Mirage (2012-2019) - Sicherungskasten

Sicherungskasten über der Batterie

Mitsubishi Lancer – Sicherungsplan – Batterie
Nein. Ampere [A] Beschreibung
33 120 Sicherungselement Nr. 37;

Sicherungselement Nr. 34 bis 36.

34 80 Sicherungen Nr. 2, 4, 5, 10, 11, 12, 14, 15,

17, 18, 20 und 25 im Fahrgastraum.

35 80
36 120 Sicherungen 1 bis 32 im Motorraum;

Scheinwerferrelais (hoch);

Scheinwerferrelais (niedrig);

MFI-Relais.

37 80 Sicherungselement 1 und 21, 3, 6, 13,

16, 19 und 22 im Fahrgastraum und

ETACS-ECU

(ACC 2-Relais und Gebläserelais).

LESEN  Mitsubishi Fuso Canter 8 (2012-2020) - Sicherungskasten

Sicherungsblock im Armaturenbrett

Mitsubishi Lancer – Sicherungskastenplan – Instrumententafel
Nein. Ampere [A] Beschreibung
1 30 Lüftermotor
2 15 Bremslichter (Bremsleuchten);

ETACS-ECU;

Höhenmontiertes Bremslicht;

Heckleuchte und

Gangschalthebel-Baugruppe.

3 10 Nebelschlussleuchte
4 30 ETACS-ECU;

Waschmaschinenmotor;

Scheibenwischermotor.

5 10 Data Link-Anschluss
6 20 ETACS-ECU;

Betätigungselement für das vordere Türschloss;

Betätigungselement und Schalter für den Kofferraumdeckel und Betätigungselement für die hintere Türverriegelung.

7 15 Audiovisuelles Navigationsgerät;

CAN-Box-Einheit;

Zentrale Bedieneinheit;

Modul für die Freisprecheinrichtung;

Radio;

CD-Spieler und CD-Ladegerät;

Spätere Exposition;

Satellitenradio-Tuner.

8 7.5 Controller für die Klimaanlage;

Säulenschalter;

Kombinierter Zähler;

ETACS-Steuerung;

Schlüsselerinnerungsschalter;

KOS-Steuerung;

Fensterheberrelais;

Drahtloses Steuermodul i

Empfangsantennenmodul < Fahrzeuge ohne KOS>.

9 15 Audiovisuelles Navigationsgerät;

Zentrale Einheit;

Kombinierter Schalter für Zähler und Schlüsselerinnerung.

10 15 ETACS-Steuerung;

Warnfunken.

11 15 Heckscheibenwischer
12 7.5 Bedienfeld der Klimaanlage;

Bedienfeld der Klimaanlage;

CVT-Steuerrelais;

ABS-Steuerung;

Mittelkonsoleneinheit;

Säulenschalter;

Kombinationszähler;

Relais für Sitzheizung;

KOS-Kontrolleur;

Heckscheibenentfeuchtungsrelais;

Schalter für die Gangschaltung;

SRS-Steuergerät;

Montage von Dachmotoren;

Drahtloses Steuermodul i

Empfangsantennenmodul < Fahrzeuge mit KOS>.

13 15 Zubehörsteckdose (vorne) i Feuerzeug
14 10 Schaltkreis des Zündschalters
15 20 Montage von Schiebedachmotoren
16 10 Audiovisuelles Navigationsgerät;

CAN-Modul;

Seitenspiegel-Bausatz;

Radio und CD-Spieler oder CD-Wechsler;

Rückseitiges Display und

Ferngesteuerter Spiegelschalter,

17 10 Fahrgastklassifizierung – Fahrer
18 7.5 Audiovisuelles Navigationsgerät;

Rückfahrlichtschalter <M/T>;

Steuermodul für die Strahlruderbrücke <CVT>;

SRS-Steuergerät;

Getriebebereichsschalter < CVT>.

19 15 Zubehörsteckdose (hintere Bodenkonsole)
20 30 Motor der Windschutzscheibe (rechts);

Hauptfensterschalter und Heckscheibenmotor.

21 30 Heckscheibenentfeuchter
22 7.5 Anbringen der Seitenspiegel
23 15 115-V-Steckdose.
24 20
25
Elektrische Sitze
25 30 Beheizter Sitz
Nein. Relais
R1 Lüftermotor

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar