Mercedes

Mercedes E-Klasse W211 (2002-2009) – Sicherungskasten

Mercedes E-Klasse W211 (2002-2009) – Sicherungskasten

Mercedes Benz E-Klasse W211 (2002-2009) – Sicherungskastenplan

Jahr der Herstellung: 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009.

Anzünder-Sicherung (Steckdose) in Mercedes Benz E-Klasse W211 (2002-2009). Ist eine 54 a und b Sicherung im hinteren Sicherungskasten im Motorraum.

Der Sicherungskasten im Kofferraum

Nummer Beschreibung Ampere [A]
1 Schalter für die elektrische Teilverstellung des Beifahrersitzes;

Steuergerät für die Einstellung des Vordersitzes auf der Fahrerseite mit Memory-Funktion.

30
2 Schalter für die elektrische Teilverstellung des Fahrersitzes;

Steuergerät für die Einstellung des Beifahrersitzes mit Memory-Funktion.

30
3 Steuergerät für die Reifendruckkontrolle;

Steuergerät PARKTRONIC;

Steuergerät;

TV-Tuner (analog/digital);

Navigationsprozessor.

7,5
4 Mit Ausnahme des 113.990er Motors (E55 AMG),

156.983 (E 63 AMG):

Kraftstoffpumpe.

15
20 1)
Motor 113.990 (E55 AMG):

Umwälzpumpe des Ladeluftkühlers.

15
5
6 Audio-Gateway-Steuergerät 40
7 Steuergerät für die Heckklappe 15
8 Linkes Antennenverstärkermodul;

ATA [EDW];

Neigungssensor;

Alarmsignal.

7,5
9 Steuergerät für das Overhead-Bedienfeld. 25
10 Beheizte Heckscheibe 40
11 Steuergerät für die Heckklappe 20
12 Abzweigdose im Laderaum 15
13 Interne Steckdose 15
14
15 Kraftstoffeinfüllmotor CL [ZV] 10
16 Steuergerät für Sitzheizung und -belüftung. 20
17 Steuergerät für Anhänger. 20
18 Steuergerät für Anhänger. 20
19 Pneumatische Multikonturpumpe mit Sitz. 20
20 Relais für die Heckscheibe 7,5
Relais
A Kraftstoffpumpenrelais

(außer Motor 113.990 (E55 AMG),

156.983 (E 63 AMG)).

Motor 113.990 (E55 AMG).:

Ladeluftkühler-Umwälzpumpenrelais.

B Relais 2, Klemme 15R
C Reserve-Kurier 2
D Relais für Heckscheibenwischer
E Relais für beheizte Heckscheibe
F Relais 1, Klemme 15R
G Kraftstofftankdeckel Polaritätswechselrelais 1.
H Kraftstofftankdeckel Polaritätswechselrelais 2.
1) ab 2007

Sicherungstafel im Armaturenbrett

Nummer Beschreibung Ampere [A]
Stromversorgung:

Hinterer Posteingang.

150
21 Steuergerät der rechten Heckklappe 25
30 1)
22 Steuergerät der vorderen rechten Tür 25
30 1)
23 Steuergerät für die Frontverstellung

Beifahrersitz mit Speicher.

30
24 Buchse für Keyless Go-Schaltkreisanschluss 30 25
25 Stationäre Heizung 25
Zusätzlich abgesichert durch eine polyswitch-Sicherung für die Standheizung;

Stationärer Funkempfänger zur Fernsteuerung des Heizgerätes.

5
26 CD-Wechsler 7,5
27 Klemmenrelais 15 (ab 2007) 5
28 COMAND-Radio-Bedien-, Anzeige- und Steuergerät. 5
Funkbedienfeld und Navigationsgerät;

Kommandobedienung, Anzeige- und Steuereinheit.

15
29 Modul für die Lenksäule;

SIA [EZS] Steuergerät.

7,5
bis 2006

DC/DC-Wandler-Steuergerät.

15
30 Data Link-Anschluss 7,5
31 Oberes Bedienfeld Steuergerät;

Abschaltrelais für intermittierende Lasten

(2006-2007).

5
bis 2006 ..:

SAM-Steuergerät auf der Fahrerseite mit Sicherungs- und Relaismodul.

7,5
32 Steuergerät der hinteren linken Tür 30
33 Steuergerät der vorderen linken Tür 30
34 Steuergerät für die Einstellung des Vordersitzes auf der Fahrerseite, mit Speicher. 30
35 A&S Steuergerät

(Gewichtserfassungssystem).

5
36 Beheizte Sitze und Sitzbelüftungsregler. 25
37 AIRmatic mit ADS-Steuergerät 15
38 NECK-PRO Kopfstützen-Relais 7,5
39 Unteres Bedienfeld 5
40 Beheizte Sitze und Sitzbelüftungsregler. 10
bis 2006

Oberes Bedienfeld.

5
41 Zentrale Torsteuerungseinheit 5
42 Abschaltrelais für intermittierende Lasten (bis 2006)

ME-SFI Steuergerät [ME]

Gilt für 629, 642, 646 EVO Motoren:

Relais 87, Motor;

SAM-Steuergerät auf der Fahrerseite mit Sicherungs- und Relaismodul

(Motor 271, 272, 628, 629, 642, 646, 647, 648);

CNG-Steuergerät (Motor 271).

7,5
1) ab 2007
LESEN  Mercedes-Benz Atego - Sicherungskasten

Sicherungskasten im Motorraum

Mercedes-Benz E-Klasse w211 – Sicherungskastenplan – Motorraum
Nummer Beschreibung Ampere [A]
43 Gültig für Motor 112, 113, 156, 271, 272, 273:

ME-SFI Steuergerät [ME];

Gültig für Motor 271, 272, 273:

ME-Steuergerät;

Gültig für Motoren 628, 629, 642, 646, 647, 648:

CDI-Steuergerät;

SAM-Steuergerät auf der Fahrerseite mit Sicherungs- und Relaismodul;

Hinteres SAM-Steuergerät mit Sicherungs- und Relaismodul;

Gilt für Motoren 629, 642, 646, 647, 648:

CDI-Steuergerät;

Hinteres SAM-Steuergerät mit Sicherungs- und Relaismodul.

15
44 Gültig für Motor 646, 647, 648:

CDI-Steuergerät;

Gültig für Motor 271, 272, 273:

ME-SFI Steuergerät [ME];

Gültig für Motor 271:

(bivalenter Erdgasantrieb):

Zyl. 1 Gaseinspritzventil;

Zyl. 2 Gaseinspritzventile;

Zyl. 3 Gaseinspritzventile;

Zyl. 4 Gaseinspritzventil.

15
45 AIRmatic mit ADS-Steuergerät

Elektronisches Steuergerät für Schalthebelmodul

(Fünfgang-Automatikgetriebe (NAG));

Steuergerät des Niveauregulierungssystems der Hinterachse;

Schalter für die Gangerkennung;

(Automatisches Schaltgetriebe Sequentronic (SEQ))

7,5
46 ETC-Steuergerät [EGS]

(5-Gang-Automatikgetriebe (NAG));

Elektrische Steuereinheit VGS

(7-Gang-Automatikgetriebe);

Manuelles Getriebesteuergerät automatisch

(Automatisches Schaltgetriebe Sequentronic (SEQ)).

7,5
47 ESP, SPS-Steuergerät [PML] und BAS 5
48 Steuergerät für Rückhaltesysteme;

Linker vorderer reversibler Notspannungsretraktor (ab 2007);

Umkehrbarer Not-Spannungsretraktor vorne rechts (ab 2007).

7,5
49 Steuergerät für Sicherheitssysteme;

Sensor für belegten Beifahrersitz und Kindersitzerkennung;

NECK-PRO Kopfstützen-Relais.

7,5
50 Tragbare Trennstelle CTEL;

VICS-Leistungstrennstelle;

Steuergerät für das Notrufsystem.

5
51 Reservierung 5
52 Lichtschalter im Freien;

Kombiinstrument;

Handschuhfach-Beleuchtung mit Schalter;

AAC mit integrierter Steuerung;

Zusätzlicher Gebläsemotor (ab 2007);

Bi-Xenon-Scheinwerfer:

Leuchtweitenregulierung.

7,5
53a Reserve 15
53b Fanfarenhorn-Relais 15
54a Beleuchteter Zigarettenanzünder 15
54b Beleuchteter Zigarettenanzünder 15
55 Telefonhörer (bis 2007);

Anschluss für Bluetooth-Modul (bis 2007);

Tragbare Trennstelle CTEL;

Steuereinheit des Notrufsystems (Stand 2007).

7,5
56 Wischermotor 40
57 Gültig für die Motoren 628, 646, 647, 648:

CDI-Steuergerät;

Bezieht sich auf Motoren 271, 272, 273:

ME-SFI Steuergerät [ME];

Abschlämmungsregelventil Version PremAir-Sensor.

25
58 Gültig für die Motoren 112, 113, 156:

Zündspule (1-8).

15
59 Startup-Relais 15
20 1)
60 Ölkühlgebläse

(E55 AMG, E63 AMG)

10
61 Elektrische Luftpumpe 40
62 SEQ Pumpensteuerungsrelais

(Automatisiertes Schaltgetriebe Sequentronic (SEQ))

30
63 Manuelles Getriebesteuergerät automatisch

(Automatisches Schaltgetriebe Sequentronic (SEQ))

Gilt für die Motoren 112, 113:

Relais für Stromkreis 87:

Motorsteuergerät ME-SFI [ME].

15
64 Schalter für die Außenbeleuchtung;

Kombiinstrument;

AAC [KLA] Bedienfeld und Bedienung;

Komfort AAC [KLA] Bedienfeld und Bedienung;

Lenksäulenmodul (bis 2007).

7,5
65 IS-Controller [EZS];

Elektrische Steuerung der Lenkradsperre.

20
66 Vordere rechte Beleuchtungseinheit;

Linke vordere Beleuchtungseinheit;

HRA-Auswahltaste [LWR] (Stand: 2007);

Bi-Xenon-Scheinwerfereinheit:

HRA-Leistungsmodul.

7,5
67 Bremslichtschalter 5
Relais
J Relais 87, Motor
K. Relaisklemme 87, Gehäuse
L Anlaufrelais
M SEQ Pumpensteuerungsrelais
N Klemme 15 Relais
O Fanfarenhorn-Relais Relais
P. Klemme Relais 15R
R Luftpumpenrelais

(außer 113.990 (E55 AMG), Motor 156.983 (E63 AMG));

Ölkühlgebläse

(113.990 (E55 AMG), nur Motor 156.983 (E63 AMG)).

S Pneumatisches Relais
1) ab 2007
LESEN  Mercedes-Benz Vito III W447 (2014-2021) - Sicherungskasten

Vorderer Vorsicherungskasten

Vorderseite

Hinter

Nummer Beschreibung Ampere [A]
Stromversorgung:

Batterie (G1).

68 Gültig für die Motoren 629, 642, 646, 647, 648:

Verstärkung der Heizung.

200
69 Gültig für 629, 642, 646 EVO Motoren:

Licht-Zeit-Ausgangsphase

150
70 Externer Startpunkt
71 Gültig für die Motoren 112, 113, 156, 271,

272, 273, 629, 642, 646, 647, 648:

AAC mit integrierter Steuerung

zusätzlicher Lüftermotor.

150
Gilt für 629, 642, 646 EVO Motoren:

Motor und elektrisches Sauggebläse;

Klimaanlage mit integrierter Steuerung.

100
72 Hydraulikaggregat für Fahrwerk 50
73 Hydraulische Einheit des Fahrwerks;

von 2007 ..:

ESP-Steuergerät.

50
74 AIRmatic-Relais 40
75 SAM-Steuergerät rechts 40
76 Rechter vorderer reversibler Notspannungsretraktor;

Motor 113.990 (E 55 AMG):

Relais für Lufteinspritzung.

40
77 Lüftermotor;

Umwälzsystem für Heizungsanlagen;

Steuergerät für Solargenerator.

40
LESEN  Mercedes-Benz Vaneo w414 (2001-2005) - Sicherungskasten

Hinterer Posteingang

Vorderseite

Rückseite

Nummer Beschreibung Ampere [A]
Stromversorgung:

Batterie.

78 SAM-Steuergerät auf der Fahrerseite mit Sicherungs- und Relaismodul. 200
79 Hinteres SAM-Steuergerät mit Sicherungs- und Relaismodul. 200
80 SAM-Steuergerät auf der Fahrerseite mit Sicherungs- und Relaismodul. 150
81 Interner Sicherungskasten 150
82 Gültig für Motor 113.990 (E55 AMG),

156.983 (E63 AMG):

Sicherung durch die Hülse des Anschlusses 30:

Die Sicherungen F82A und F82B.

150
F82A Sicherung für linkes Kraftstoffpumpensteuergerät

(156.983 (E63 AMG)).

Sicherung für das rechte Kraftstoffpumpensteuergerät

(156.983 (E63 AMG)).

40
Kraftstoffpumpenrelais (113.990 (E55 AMG),

156.983 (E63 AMG)).

30
F82B Sicherung des Lufteinspritzrelais 40
83 Taxi-Version:

Spezielles multifunktionales Fahrzeugsteuergerät (SVMCU) [MSS]).

30
84 Batterie-Sensor 5
85 Telefonische Schnittstelle;

Tragbare universelle CTEL-Schnittstelle (UPCI [UHI]);

Steuergerät der Freisprechanlage;

Steuereinheit des Sprachsteuerungssystems.

5
86 Interne Steckdose

(5A – bis 2003; 30A – 2004-2006; 5A – ab 2007).

Amerikanische Version: SDAR-Steuergerät 5
Gilt für Regierungsfahrzeuge:

multifunktionales Fahrzeugsteuergerät speziell (SVMCU [MSS]);

Taxi-Version:

Multifunktionssteuergerät Spezialfahrzeug (SVMCU) [MSS]).

30
87 Pneumatische Pumpe für Dynamik Sitzkontrolle. 30
88 TLC-Steuerung [HDS];

Steuerung des Schließens der hinteren Türen.

30
89 Controller für den Ladeboden 40
90 Umkehrbarer Retraktor vorne links Notspannung;

Fahrzeug-Steuergerät speziell (SVMCU [MSS]).

40
Bis 02/03 für Motor 113.990 (E55 AMG):

Kraftstoffpumpenrelais.

30
91 Multifunktionales Steuergerät eines Spezialfahrzeugs (SVMCU [MSS]). 40

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar