Chevrolet

Chevrolet Lacetti (2004-2009) – Sicherungskasten

Chevrolet Lacetti (2004-2009) – Sicherungskasten

Chevrolet Lacetti – Sicherungskastenplan

Jahr der Herstellung: 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009.

Motorraum

Der Hauptsicherungskasten befindet sich auf der linken Seite, zwischen der Batterie und dem Kühlmittelausgleichsbehälter.

Stromkreisunterbrecher

Ef1 (30 A) – Hauptbatterie (Stromkreise F13-F16, F21-F24) .

Ef2 (60 A) – ABS .
Siehe F11.

Ef3 (30 A) – Heizungslüfter

Siehe F7.

Ef4 (30 A) – Zündung (Anlasser, Ketten F5-F8). .

Ef5 (30 A) – Zündung (Stromkreise F1-F4, F9-F12, F17-F19) .

Ef6 (20 A) – Kühlsystemlüfter (Kühler) .

Ef7 (30 A) – Heckscheibenheizung.
Siehe F6.

Ef8 (30 A) – Kühlgebläse mit hoher Drehzahl (Kühler). .
Siehe Ef6.

Ef9 (20 A) – elektrische Fensterheber in den vorderen und hinteren rechten Türen .
Siehe F6.

Ef10 (15 A) – elektronisches Steuergerät (ECU), Zündspulen, AGR-Ventil .

Ef11 (10 A) – Hauptstromkreis des Relais, Motorsteuerungsmodul (ECM) .

Ef12 (25 A) – Reflektoren, Abmessungen.

Ef13 (15 A) – Bremsleuchten.

Ef14 (20 A) – elektrische Fensterheber in der Fahrertür.
Siehe F6.

Ef15 (15 A) – Scheinwerfer für Fernlicht.

LESEN  Chevrolet Spark (2016-2020...) - Sicherungskasten

Ef16 (15 A) – Summer, Sirene, Motorhaubenendschalter.

Ef17 (10 A) – Klimakompressor.
Siehe F6.

Ef18 (15 A) – Kraftstoffpumpe.

Ef19 (15 A) – Instrumententafel, elektrisch einklappbare Spiegel, individuelle Beleuchtungslampen in der Kabine, gemeinsame Deckenbeleuchtung in der Kabine, Beleuchtung im Gepäckraum, Positionsbegrenzungsschalter im Gepäckraum .
Siehe F4.

Ef20 (10 A) – linkes Licht, Abblendlicht.

Ef21 (15 A) – elektronisches Steuergerät (ECU), Adsorptionsablassventil, Sauerstoffkonzentrationssensoren, Phasensensor, Kühlsystemlüfter (Kühler) .

Ef22 (15 A) – Kraftstoffpumpe, Einspritzdüsen, AGR-Ventil .

Ef23 (10 A) – Linke Seitenleuchten, Kennzeichenleuchte, Warnsignal .
Siehe Ef12.

Ef24 (15 A) – Nebelscheinwerfer.

Ef25 (10 A) – elektrische Seitenspiegel .
Siehe F8.

Ef26 (15 A) – Zentralverriegelung .

Ef27 (10 A) – Ampel rechts, Abblendlicht .
Siehe Ef20.

Ef28 (10 A) – rechte Seitenleuchten, Instrumententafel- und Mittelkonsolenbeleuchtung, Radiobeleuchtung, Uhr .

Ef29 (10 A) – Reserve;
Ef30 (15 A) – Reserve;
Ef31 (25 A) – Reserve.

Relais

  • 1 – Relais für die Beleuchtung der Instrumententafel und der Mittelkonsole .
  • 2 – Hupenrelais .
    Siehe Ef16.
  • 3 – Hauptzündrelais .
    Ef5-Sicherung prüfen.
  • 4 – Relaiskontrollleuchten in den Scheinwerfern .
  • 5 – Relais für Nebelscheinwerfer .
    Siehe Ef24.
  • 6 – Kupplung des Klimakompressors .
    Siehe F6.
  • 7 – Kraftstoffpumpe, Zündspulen .
    Siehe Ef18.
  • 8 – elektrische Fensterheber .
  • 9 – Kühlsystemlüfter mit niedriger Drehzahl (Kühler) .
    Siehe Ef6.
  • 10 – Heckscheibenheizung .
    Siehe F6.
  • 11 – Hochgeschwindigkeitslüfter des Kühlsystems (Kühler) .
    Siehe Ef6.

Fahrgastraum

Sicherungskasten

LESEN  Chevrolet Aveo (2007-2011) - Sicherungskasten

Befindet sich auf der linken Seite, am Ende der Instrumententafel.

Beschreibung

F1 10A – Elektronisches Airbag-Steuergerät
F2 10A – Elektronisches Motorsteuergerät, elektronisches Steuergerät für das Automatikgetriebe*, Lichtmaschine, Fahrzeuggeschwindigkeitssensor
F3 15A – Not-Aus, Fahrtrichtungsanzeiger
F4 10А – Instrumententafel, elektronisches automatisches Abblendlicht*, Piepser, Bremssignalschalter, elektronische Servolenkung*, Klimaschalter*.
F5 Reservierung
F6 10А – Schalterrelais für Klimakompressor, Schalterrelais für Heckscheibenheizung, Schalterrelais für elektrische Fensterheber, Scheinwerferschalterrelais
F7 20А – Elektrischer Schalter für das Gebläse der Klimaanlage, Schalter für die Klimaanlage, Klimaanlage *.
F8 15A – Elektrischer Spiegelschalter, elektrische Klappspiegel*, elektrisches Schiebedach*.
F9 25А – Wischermotor, Schalter für Wischbetrieb
F10 10А – Freisprecheinrichtung
F11 10A – ABS-Steuergerät. ABS-Stelleinheit
F12 10А – Wegfahrsperre, elektronische Diebstahlsicherungsanlage, Regensensor
F13 10A Automatikgetriebe-Steuergerät *.
F14 15A – Alarmschalter
F15 15A – Elektronisches Bedienfeld zur Diebstahlsicherung
F 16 10A – Diagnosestecker
F17 10A – Audioanlage, Uhr
F18 15А – Zusätzliche Steckdose
F19 15A – Feuerzeug-Sicherung
F20 10A – Rückfahrlichtschalter, Wahl des automatischen Getriebemodus *.
F21 15А – Relais zur Aktivierung der Nebelschlussleuchte, Relais für Beleuchtungseinrichtungen und -steuerungen, Seitenleuchten
F22 15A – Uhr, Klimaanlage*, Klimaanlagenschalter*.
F23 15A – Audioanlage
F24 10А – Wegfahrsperre

Relais

Sie sind an einer speziellen Halterung unter dem Armaturenbrett in der Nähe der Pedale angebracht. Der Zugang zu ihnen ist äußerst schwierig. Zuerst müssen Sie die Schmuckschatulle öffnen und zwei Schrauben mit einem Schraubenzieher entfernen.

LESEN  Chevrolet Captiva (2006-2011) - Sicherungskasten

Dann wird die untere Verkleidung des Armaturenbretts gegen den Widerstand von drei Klammern entfernt, von der Verriegelungseinheit des Motorraumdeckels gelöst und vollständig entfernt.

In dem sich öffnenden Feld sollten Sie die gewünschte Klammer finden.

Beschreibung

  1. Steuergerät für das Batterieschutzsystem;
  2. Blinkerschalter;
  3. Relais für die Aktivierung der Nebelscheinwerfer an den Rückleuchten;
  4. Startsperrrelais (für Fahrzeuge mit Automatikgetriebe).

Share this post

About the author

Mein Name ist Anton und ich bin ein leidenschaftlicher Autofahrer.

Schreibe einen Kommentar