Volvo

Volvo S60 (2018) – Sicherungskasten

Volvo S60 (2018) – Sicherungskasten

Volvo S60 – Schaltplan Sicherungskasten

Jahr der Herstellung: 2018.

Sicherungen Sicherungen (Stecker) im Volvo S60 ist die Sicherung Nr. 22 (12-Volt-Steckdose in der Tunnelkonsole) im Sicherungshalter „A“ unter dem Handschuhfach und die Sicherung Nr. 7 (hintere 12-Volt-Steckdose) im Sicherungshalter im Kofferraum.

Lage des Sicherungskastens

1) Motorraum

2) Unter dem Handschuhfach, Sicherungskasten A (allgemeine Sicherungen)
3) Unter dem Handschuhfach, Sicherungskasten B (Sicherungen des Steuermoduls)

Er befindet sich unter dem Dachhimmel.

4) Gepäckraum

Befindet sich hinter den Polstern auf der linken Seite des Gepäckraums.

5) Kalte Zone im Motorraum (nur Start/Stop).

Motorraum

Belegung der Sicherungen im Motorraum (2018)

Nein. Beschreibung Ampere [A]
1 Unterbrecher: Zentralelektrik unter dem Handschuhfach (nicht bei Fahrzeugen mit optionaler Start/Stop-Funktion) 50
2 Schalter: Zentralelektrikmodul unter dem Handschuhfach 50
3 Stromkreisunterbrecher: Zentralelektrik im Kofferraum (nicht bei Fahrzeugen mit optionaler Start/Stop-Funktion) 60
4 Unterbrecher: Zentralelektrik unter dem Handschuhfach (nicht bei Fahrzeugen mit optionaler Start/Stop-Funktion) 60
5 Unterbrecher: Zentralelektrik unter dem Handschuhfach (nicht bei Fahrzeugen mit optionaler Start/Stop-Funktion) 60
6
7
8 Windschutzscheibe (optional), Fahrerseite 40
9 Reinigungsmittel 30
10
11 Gebläse der Klimaanlage (nicht bei Fahrzeugen mit optionaler Start/Stop-Funktion) 40
12 Windschutzscheibe (optional), Beifahrerseite 40
13 ABS-Pumpe 40
14 ABS-Ventile 20
15 Scheinwerferwaschanlagen 20
16 Aktives Abbiegelicht – Leuchtweitenregulierung (optional) 10
17 Zentralelektrikmodul (unter dem Handschuhfach) 20
18 ABS 5
19 Einstellbare Lenkkraft (optional) 5
20 Motorsteuerungsmodul (ECM);

Übertragung;

SRS.

10
21 Beheizte Scheibenwaschdüsen (optional) 10
22
23 Beleuchtungstafel 5
24
25
26
27 Relaisspulen 5
28 Zusatzscheinwerfer (optional) 20
29 Horn 15
30 Relaisspulen;

Motorsteuerungsmodul (ECM).

10
31 Steuermodul – Automatikgetriebe 15
32 Klimakompressor (nicht bei 4-Zylinder-Motoren) 15
33 A/C-Relais-Spulen;

Relaisspulen im kalten Bereich des Motorraums für Start/Stop

5
34 Startrelais (nicht verwendet bei Fahrzeugen mit optionaler Start/Stop-Funktion) 30
35 Motorsteuerungsmodul (4-Zylinder-Motoren);

Zündspulen (5-Zylinder-Motoren).

20
36 Motorsteuerungsmodul (4-Zylinder-Motoren) 20
36 Motorsteuerungsmodul (5-Zylinder-Motoren) 10
37 4-Zylinder-Motoren:

Luftmassenmesser,

Thermostat,

EVAP-Ventil

10
37 5-Zylinder-Motoren:

Einspritzsystem,

Motorsteuerungsmodul

15
38 Klimakompressor (5-Zylinder-Motoren);

Motorventile;

Ölstandssensor (nur 5-Zyl.).

10
38 Motorventile;

Ölpumpe;

Zentral beheizte Lambdasonde (4-Zylinder-Motoren).

15
39 Beheizte Lambdasonden vorne/hinten (4-Zylinder-Motoren);

EVAP-Ventil (5-Zylinder-Motoren);

Beheizte Lambdasonden (5-Zylinder-Motoren).

15
40 Ölpumpe;

Kurbelgehäuseheizung;

Kühlmittelpumpe (5-Zylinder-Motoren).

10
40 Zündspulen (4-Zylinder-Motoren) 15
41 Kraftstoffleckerkennung (5-Zylinder-Motoren);

Steuermodul für die Kühlerjalousie (5-Zylinder-Motoren).

5
41 Erkennung von Kraftstofflecks;

Klimaanlagen-Magnetventil (4-Zylinder-Motoren).

7,5
42 Kühlmittelpumpe (4-Zylinder-Motoren) 50
43 Kühlgebläse 60 oder 80 (4-Zylinder-Motoren),
60 (5-Zylinder-Motoren)
44 Servolenkung 100
Die Sicherungen 16 – 33 und 35 – 41 können bei Bedarf jederzeit ausgetauscht werden.
Die Sicherungen 1 – 15, 34 und 42 – 44 sind Relais/Automatikschalter und dürfen nur von einem geschulten und qualifizierten Volvo-Kundendiensttechniker entfernt oder ersetzt werden.
Unter dem Handschuhfach (Sicherungskasten A)

Belegung der Sicherungen unter dem Handschuhfach (Sicherungshalter A – 2018)

LESEN  Volvo C70 (1998-1999) - Sicherungskasten
Nein. Beschreibung Ampere [A]
1 Schutzschalter für das Infotainmentsystem und Sicherungen 16-20 40
2 Windschutzscheibenwaschanlagen 25
3
4
5
6 Schlüsselloser Antrieb (optional) (Türgriffe) 5
7
8 Steuerung der Fahrertür 20
9 Steuerung der Beifahrertür 20
10 Steuerung an der rechten hinteren Beifahrertür 20
11 Steuerung an der linken hinteren Beifahrertür 20
12 Schlüsselloser Antrieb (optional) 7,5
13 Elektrisch verstellbarer Fahrersitz (optional) 20
14 Elektrisch betätigter Beifahrersitz (optional) 20
15
16 Anzeige des Infotainment-Systems 5
17 Informations- und Unterhaltungssystem:

Verstärker,

Sir-iusXM-Satellitenradio (optional).

10
18 Zensussteuerungsmodul 15
19 Bluetooth-Freisprecheinrichtung für Autos 5
20
21 Elektrisches Schiebedach (optional);

Äußere Beleuchtung;

Sensor der Klimaanlage.

5
22 12-V-Steckdosen in der Tunnelkonsole 15
23 Beheizter Rücksitz (Beifahrerseite) (Option) 15
24 Beheizter Rücksitz (Fahrerseite) (Option) 15
25
26 Beheizter Beifahrersitz (Option) 15
27 Beheizter Fahrersitz (optional) 15
28 Einparkhilfe (optional);

Toter-Winkel-Informationssystem (BUS) (optional);

Einparkhilfe-Kamera (optional).

5
29 Steuergerät für den Allradantrieb (optional) 15
30 Aktives Fahrwerkssystem (optional) 10
Unter dem Handschuhfach (Sicherungshalter B)

Belegung der Sicherungen unter dem Handschuhfach (Sicherungshalter B – 2018)

Nein. Beschreibung Ampere [A]
1
2
3 Vordere Deckenleuchte;

Elektrische Fensterhebersteuerung für die Fahrertür;

Elektrisch verstellbare Sitze (optional).

7,5
4 Dashboard 5
5 Adaptiver Geschwindigkeitsregler;

Auffahrwarnung (optional).

10
6 Außenbeleuchtung;

Regensensor (optional);

HomeLINK (optional);

Drahtloses Steuerungssystem (optional).

7,5
7 Modul für das Lenkrad 7,5
8 Zentralverriegelung:

Kraftstofftankklappe

10
9 Elektrisch beheiztes Lenkrad (optional) 15
10 Elektrisch beheizte Windschutzscheibe (optional) 15
11 Offener Stiefel 10
12 Elektrisch umklappbare äußere Kopfstützen der Rücksitze (optional) 10
13 Kraftstoffpumpe 20
14 Bedienfeld für die Klimaanlage 5
15
16 Alarm, On-Board-Diagnosesystem 5
17 Satellitenradio (optional);

Verstärker der Audioanlage.

10
18 Airbag-System,;

Beifahrergewichtssensor.

10
19 Kollisionswarnsystem 5
20 Gaspedal-Sensor;

Automatische Spiegelabblendfunktion;

Beheizte Rücksitze (optional).

7,5
21
22 Ampeln 5
23 Elektrisches Schiebedach (optional) 20
24 Wegfahrsperre 5
Ladefläche (Kofferraum)

Zuordnung der Sicherungen im Laderaum

Nein. Beschreibung Ampere [A]
1 Elektrische Feststellbremse (linke Seite) 30
2 Elektrische Feststellbremse (rechte Seite) 30
3 Beheizte Heckscheibe 30
4 Anhängersteckdose 2 (optional) 15
5
6
7 12-Volt-Steckdose hinten 15
8
9
10
11 Anhängebuchse 1 (optional) 40
12
Kalte Zone im Motorraum

Belegung der Sicherungen für den kalten Bereich im Motorraum (2018)

LESEN  Volvo XC40 (2020-2022) - Sicherungskasten
Nein. Beschreibung Ampere [A]
A1 Schalter: Zentralelektrikmodul im Motorraum 175
A2 Schutzschalter: Sicherungskasten unter dem Handschuhfach, Zentralelektrikmodul im Kofferraum 175
1
2 Unterbrecher: Sicherungskasten B unter dem Handschuhfach 50
3 Unterbrecher: Sicherungskasten A unter dem Handschuhfach 60
4 Unterbrecher: Sicherungskasten A unter dem Handschuhfach 60
5 Schalter: zentrales elektrisches Modul im Kofferraum 60
6 Ventilator der Klimaanlage 40
7
8
9 Anlasser-Relais 30
10 Interne Diode 50
11 Hilfsbatterie 70
12 Zentrales Elektromodul: Referenzspannung der Hilfsbatterie, Ladepunkt der Hilfsbatterie 15
Die Sicherungen A1, A2 und 1-11 sind automatische Relais/Schalter und dürfen nur von einem geschulten und qualifizierten Volvo-Kundendiensttechniker entfernt oder ersetzt werden.
Die Sicherung 12 kann bei Bedarf jederzeit ausgetauscht werden.

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar