Skoda

Skoda Fabia III (2020) – Sicherungskasten

Skoda Fabia III (2020) – Sicherungskasten

Sicherungspläne und Relaiskästen – Skoda Fabia III

Gilt für Fahrzeuge, die im Laufe der Jahre hergestellt wurden:

2020.

Für den Zigarettenanzünder (Steckdose) im Skoda Fabia Verantwortlich sind die Sicherungen 13 (12-Volt-Steckdose im Kofferraum) und 44 (Zigarettenanzünder, 12-Volt-Steckdose) im Sicherungskasten am Armaturenbrett.

Farbe der Sicherungen Ampere [A]
hellbraun 5
Dunkelbraun 7,5
rot 10
blau 15
blau gelb 20
weiß 25
grün/rosa 30
Grün 40
rot 50

Sicherungskasten im Armaturenbrett

Fahrzeuge mit Lenkrad auf der linken und rechten Seite

Skoda Fabia III (2020) - Sicherungskasten


Nummer

Beschreibung

1

Lichter von links;

Positionslichter;

Obere Bremsleuchte.

2

Zentralverriegelung;

Windschutzscheiben- und Heckscheibenwischer (nur mit ACC).

3

Zündung

4

Rechte Lichter;

Nebelschlussleuchte;

Nummernschildbeleuchtung.

5

Elektrische Fensterheber – Fahrer

6

Innenbeleuchtung

7

Tonsignal

8

Abschlepphaken

9

Steuerhebel unter dem Lenkrad;

Motorsteuerungssystem (nur ohne KESSY);

Automatikgetriebe (nur ohne KESSY);

Automatikgetriebe (nur ohne KESSY);

ESC (nur ohne KESSY);

Anhängekupplung (nur ohne KESSY);

Servolenkung (nur ohne KESSY).

10

Elektrische Fensterheber – hinten links

11

Scheinwerfer-Waschanlage

12

Bildschirm des Infotainmentgeräts

13

Reservierung

14

Steuerhebel unter dem Lenkrad;

Lichtschalter;

Zündschlüssel Anlasserschloss (Automatikgetriebe);

Diagnosebuchse;

Lichtsignal;

Regensensor;

Lichtsensor;

Umgekehrte Kamera.

15

Klimatisierung;

Automatisches Getriebe.

16

Armaturenbrett;

Notrufnummer.

17

Alarmanlage;

Horn.

18

Datenbus

19

Reservierung

20

Reservierung

21

Reservierung

22

Windschutzscheiben- und Heckscheibenreinigung (nur ohne ACC)

23

Reservierung

24

Klimatisierung/Heizung

25

Reservierung

26

Sitzheizung vorne

27

Heckscheibenwischer

28

Reservierung

29

Sicherheitspads

30

Lichtschalter;

Schalter für das Rückfahrlicht;

Oberflächeneinstellung der Außenspiegel;

Anschluss der Mittelkonsole mit Tasten;

Einschalten des seitlichen Bedienfelds mit Tasten;

Innenspiegel;

Klimatisierung;

Einpark-Sensor-System.

31

Kraftstoffpumpe;

Kühlerlüfter;

Tempomat;

Diagnosestecker.

32

Einstellung der Leuchtweite;

LED-Scheinwerfer.

33

Schalter für das Kupplungspedal;

Motor starten.

34

USB-Ladefunktion

35

Erkennung des toten Winkels

36

Sitzheizung vorne

37

Radar

38

Reservierung

39

Reservierung

40

Datenbus

41

Heckscheibenheizung

42

Elektrische Fensterheber – Fahrgäste

43

Abschlepphaken

44

Feuerzeug;

12-Volt-Steckdose.

45

Elektrische Fensterheber – rechts hinten

46

Windschutzscheiben- und Heckscheibenwaschanlage;

Steuerhebel unter dem Lenkrad.

47

Abschlepphaken

48

Abschlepphaken

49

Kraftstoffpumpe

50

Informations- und Unterhaltungsgerät

51

Beheizte Außenspiegel;

Düsenheizung der Waschmaschine.

52

KESSY (schlüsselloses Zugangs- und Schließsystem)

53

Lenksäulensperre (Fahrzeug mit KESSY)

54

Reservierung

55

Reservierung

56

Reservierung

57

Reservierung

58

Reservierung

59

Reservierung

LESEN  Skoda Octavia (2011) - Sicherungskasten

Sicherungskasten im Motorraum

Skoda Fabia III (2020) - Sicherungskasten

Nummer

Beschreibung

1

Kühlerlüfter

2

Reservierung

3

ESC, eventuell ABS

4

Reservierung

5

Reservierung

6

Automatisches Getriebe

7

Motorsteuerungssystem

8

Frontscheibenwischer

9

Akku-Datenmodul

10

ESC, eventuell ABS

11

Bremssystem-Vakuumpumpe

12

Einspritzdüsen;

Kraftstoff-Dosierventil;

Öldruckregler;

Ventil für die Abgasrückführung;

Vakuumpumpe.

13

Bremspedalschalter

14

Kühlmittelpumpe;

Komponenten des Motors.

15

Motorsteuerungssystem

16

Starter

17

Motorsteuerungssystem

18

Kühlerlüfter;

Ladedruckregler;

Öltemperaturanzeige;

Aktivkohle-Tankventil;

Ansaugkrümmer-Abdeckventil.

19

Lambda-Sonde

20

Zündspule

LESEN  Skoda Fabia (2011) - Sicherungskasten

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar