Nissan

Nissan Note (2004-2013) – Sicherungskasten

Nissan Note (2004-2013) – Sicherungskasten

Nissan Note (2004-2013) – Sicherungskastenplan

Jahr der Herstellung: 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013.

Sicherung für den Anzünder (Steckdose) im Nissan Note (2004-2013). Ist die Sicherung 20 im Sicherungskasten.

Fahrgastraum

LHD

RHD

Nein. Beschreibung
1 Sicherungskasten
2 Türverriegelungsrelais

(mit Smart-Key-System).

3 Antennenverstärker

Nissan Anti-Diebstahl-System (NATS).

4 Intelligente Tasteneinheit

(mit Intelligent Key System).

5 Karosserie-Steuerungsmodul (BCM)
6 Getriebesteuerungsmodul
7 Diagnosesensor-Modul

Airbag.

8 ESP-Steuergerät

Sicherungskasten im Fahrgastraum

Nissan Note – Sicherungskastenplan – Sicherungskasten im Fahrgastraum
Nein. Ampere [A] Beschreibung
1 10 Zusätzliches Rückhaltesystem
2 10 Elektrische Servolenkung;

Zündungsrelais;

Kraftstoffpumpenrelais;

Nissan Anti-Diebstahl-System;

Intelligentes Schlüsselsystem;

Karosseriesteuerungsmodul (BCM).

3 10 Indikatorensatz;

Warnleuchten;

Beleuchtung;

Warnalarm;

Ladesystem.

4 15 Unterlegscheiben
5 10 Denormalisierung von Spiegeln
6 10 Audio;

Intelligentes Schlüsselsystem;

Nissan Anti-Diebstahl-System;

Außenspiegel.

7 10 Karosserie-Steuerungsmodul (BCM)
8 10 Zentralverriegelung;

Fernsteuerungssystem mit mehreren Fernbedienungen;

Intelligentes Schlüsselsystem;

Alarmanlage für den Nachrüstmarkt – Vorverkabelung;

Warnton;

Nissan Anti-Diebstahl-System.

9 10 Ampel;

Bremsenschalter;

Anti-Blockier-Bremssystem;

Elektronisches Stabilisierungssystem;

Warnleuchten;

Intelligentes Schlüsselsystem.

10
11
12 10 Innenleuchte;

Fernsteuerungssystem mit mehreren Fernbedienungen;

Beleuchtung;

Kosmetikspiegel und Lampen im Kofferraum;

Regensensor;

Warnton.

13
14 10 Hintergrundbeleuchtung des Armaturenbretts;

OBD II (On-Board-Computer-Diagnose);

Intelligentes Schlüsselsystem;

Fahrtrichtungsanzeiger und Warnleuchten.

15 15 Klimatisierung
16 10 PTC-Heizung
17 15 Klimatisierung
18 15 Hintere Steckdose
19 10 Beheizter Sitz
20 15 Frontsteckdose

(Feuerzeug).

Relais
R1 Lüftermotor
R2 Zubehör
LESEN  Nissan Xterra N50 (2005-2009) - Sicherungskasten

Motorraum

Nissan Note – Sicherungskastenplan – Motorraum
Nein. Beschreibung
1 Sicherungskasten (IPDM E / R)
2 PTC-Relaisbox
3 Zusätzlicher Sicherungskasten
4 K9K: Sicherungsschaltkasten
5 Halterung für den Anschluss von Sicherungen
6 LHD: ABS-Stellantrieb und elektrische Einheit
7 RHD: ABS-Stellantrieb und elektrische Einheit
8 Wischermotor
9 Motorsteuerungsmodul (ECM)

Sicherungskasten im Motorraum

Nissan Note – Sicherungskastenplan – Motorraum-Sicherungskasten
Nein. Ampere [A] Beschreibung
41
42
43 10 Scheinwerfer (Fernlicht);

Tagfahrlicht-System;

Automatische Lichtsteuerung.

44 10 Scheinwerfer links (Fernlicht);

Tagfahrlicht-System;

Automatische Lichtsteuerung.

45 10 Rücklicht;

Parklicht;

Automatische Lichtsteuerung;

Beleuchtung.

46 10 Rücklicht;

Parklicht;

Automatische Lichtsteuerung;

Merkmal;

Beleuchtung.

47
48 20 Frontscheibenwischer und -waschanlage

(mit Regensensor)

49 15 Scheinwerfer links (Abblendlicht);

Tagfahrlicht-System;

Automatische Lichtsteuerung.

50 15 Gerade Scheinwerfer (Abblendlicht);

Tagfahrlicht-System;

Automatische Lichtsteuerung.

51 10 Klimatisierung
52
53
54
55 15 Heckscheibenentfroster, Sicherung „5
56 15 Heckscheibenentfroster, Sicherung „5
57 15 CR, HR:

Kraftstoffpumpenrelais

58 10 A/T-Fahrzeuggeschwindigkeitssensor (Geschwindigkeitssensor);

A/T-Flüssigkeitstemperatursensor und MTC-Stromversorgung;

Hauptstromversorgung und Erdungsschaltung;

Drehzahlsensor der Turbine.

59 10 Anti-Blockier-Bremssystem;

Elektronisches Stabilisierungsprogramm.

60 10 Schalter für Parkstellung/Neutralstellung;

Nicht nachweisbare Bestandteile;

Startsystem;

Rückfahrscheinwerfer;

A/T-Kontrollleuchte;

Heckscheibenwischer und Waschanlage.

61 20 CR, HR:

Relais für den Drosselklappenmotor

62 20 Relaismotor-Steuerungsmodul;

Hauptstromversorgung und Erdungsschaltung;

Luftmassenmesser;

Kurbelwellenstellungssensor (CKPS);

Nockenwellenstellungssensor (FAZA);

Magnetventil zur Volumenregelung

EVAP-Kraftstoffdampfentlüftung;

Zündanlage;

Magnetisches Steuerventil

Einlassventilsteuerung;

Alarmanlage für den Nachrüstmarkt – Vorverkabelung;

Einspritzdüse;

Nockenwellen-Positionssensor;

Element zur Einstellung des Kraftstoffdurchflusses;

Solenoidventil

Turbolader;

Bremsenschalter;

ECM-Notstromversorgung (CR-Motor).

63 10 CR, HR:

Beheizter Sauerstoffsensor vorne;

Beheizter Sauerstoffsensor hinten;

Funktion des Kraftstoffeinspritzsystems.

64 10 CR, HR:

Funktion des Kraftstoffeinspritzsystems;

Einspritzdüse.

65 20 Nebelscheinwerfer
Relais
R1 Heckscheibenentfeuchter
R2 Motorsteuerungsmodul (ECM)
R3 Abblendlicht
R4 Nebelscheinwerfer
R5 Starter
R6
R7 Kühlgebläse (hoch)
R8 Kühlgebläse (niedrig)
R9 Zündung

Zusätzlicher Sicherungskasten im Motorraum

Nissan Note – Sicherungskastenplan – zusätzlicher Sicherungskasten im Motorraum
Nein. Ampere [A] Beschreibung
31
32
33
34 15 Tonanlage
35 10 Horn
36 10 CR, HR:

Ladesystem

37 10 Tagfahrlichtsystem
38
F 40 Anti-Blockier-Bremssystem;

Elektronisches Stabilisierungsprogramm.

G 40 Low-Level-Relais

Lüfter;

hohes Gebläserelais.

H 40 Zündschalter
I 40 PTC-Heizung
J 40 Lieferung der Windschutzscheibe;

Karosseriesteuerungsmodul (BCM).

K 30 Anti-Blockier-Bremssystem;

Elektronisches Stabilisierungsprogramm.

L 30 Scheinwerferwaschanlage
M 60 Elektrisch gesteuertes System

Servolenkung.

Kurier
R1 Tageslicht
R2 Horn
LESEN  Nissan Cube AZ10 (1998-2003) - Sicherungskasten

Sicherungsabzweigkasten (K9K)

Nein. Ampere [A] Beschreibung
N 80 PTC-Heizung
O 60 Schnelles Glühen System
P. 80 PTC-Heizung

Halterung für den Anschluss von Sicherungen

Nein. Ampere [A] Beschreibung
A 80 CR:

Ladesystem, Startsystem, Sicherungen „B“, „C

140 RH:

Ladesystem, Startsystem, Sicherungen „B“, „C

250 K9K:

Ladesystem, Sicherungen „B“, „C“, „N“, „O“, „P“.

B 80 CR, K9K:

Sicherungen:

„35“, „36“, „37“, „38“, „F“, „G“, „H“, „I“, „J“, „K“, „L“, „M“

100 RH:

Sicherungen:

„35“, „36“, „37“, „38“, „F“, „G“, „H“, „I“, „J“, „K“, „L“, „M“

C 80 Rechtes Scheinwerfer-Hochleistungsrelais (Sicherung „43“);

Hochspannungsrelais des Reflektors LH (Sicherung „44“);

Rückleuchtenrelais (Sicherungen „45“, „46“);

Relais für schwache Scheinwerfer (Sicherungen „49“, „50“);

Relais der Nebelscheinwerfer (Sicherung „65“);

Sicherungen „48“, „51“.

D 60 Zündungsrelais

(Hauptrelais der Frontscheibenwischer,

Wischerrelais hoch/niedrig, „57“)

(CR, HR), ’58‘, ’59‘, ’60‘, ’63‘ (CR, HR), ’64‘ (CR , HR))

Kraftstoffpumpenrelais (CR, HR);

Sicherungen „55“, „56“, „61“, „62“.

E 80 Zubehörrelais (Sicherungen „18“, „19“, „20“),

Relais Gebläsemotor

Sicherungen „15“, „16“, „17“, „1“, „2“, „3“, „4“.

Sicherungen „5“, „6“, „7“, „8“, „9“, „12“, „14“.

Benzin:

1,4 l – CR14DE, 1,;

l – HR16DE;

Diesel:

1,5 l – K9K.

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar