KIA

KIA Stinger (2017-2022) – Sicherungskasten

KIA Stinger (2017-2022) – Sicherungskasten

KIA Stinger – Sicherungskastenplan

Jahr der Herstellung: 2017, 2018, 2019, 2020, 2021, 2022.

Sicherung für den Zigarettenanzünder (Steckdose) im KIA Stinger Ist die Sicherung POWER OUTLET 1 im Sicherungskasten im Motorraum.

Armaturenbrett (Fahrerseite)

Auf der Innenseite der Sicherungs-/Relaisabdeckungen befindet sich ein Sicherungs/Relais-Etikett, auf dem der Name und die Kapazität der Sicherung/des Relais angegeben sind.

KIA Stinger – Sicherungskastenplan – Instrumententafel (Fahrerseite).
KIA Stinger – Sicherungskastenplan – Motorraum
Name der Sicherung Ampere [A] Beschreibung
MULTI MEDIA 1 25 Niedriger DC-DC-Wandler (Audio
AIR PACK 15 SRS-Steuermodul (zusätzliches Sicherheitssystem)
INNENLEUCHTE 10 Licht in der Dachkonsole;

Zentrale Innenbeleuchtung;

Innenleuchte;

Schalter für das Nachtlicht;

Linker Griff, rechte Seite des Griffs;

Startlicht;

Linker Griff, rechte Seite des Griffs;

Handschuhfachleuchte;

Atmosphärisches Licht an Fahrer- und Beifahrertür;

Beleuchtung der Fahrer- und Beifahrertür;

Lampe mit Beinfreiheit.

STOPP-LAMPE 10 IBU;

Bremslichtschalter.

CLUSTER 10 Indikatorensatz;

Bildschirm verkehrt herum.

E-SHIFTER 2 10 Automatischer Schalthebel für elektronisches Getriebe (IG1)
IBU 4 10 IBU (IG1)
MULTI MEDIA 3 10 Indikatorensatz;

Bildschirm verkehrt herum;

Schalter für die Klimaanlage.

MULTI MEDIA 2 15 Audio
SPEICHER 1 10 Steuermodul für die Klimaanlage;

Schalter für die Klimaanlage;

Sicherheitsanzeige;

Bildschirm verkehrt herum.

IBU 3 10 IBU (B +)
E-SCHALTER 1 10 Automatischer Schalthebel für elektronisches Getriebe (B +)
A / BAG IND. 10 Indikatorensatz;

Beifahrer-Airbag IND.

IBU 1 15 IBU (B +)
DAU 10 Modul für die Fahrertür;

Fahrer- und Beifahreraußenspiegel (elektrisch).

MODUL 2 10 IBU (IG2)
MODUL 3 10 Automatischer Schalthebel für das Getriebe;

Modul für die Fahrertür;

Bremslichtschalter.

TÜRSCHLOSS 20 Türverriegelungsrelais;

Türentriegelung;

Entriegelungsrelais mit zwei Umdrehungen.

S / WÄRME
DRV / PASS
25 Steuermodul für den vorderen Gebläsesitz;

Steuermodul der Vordersitzheizung.

HECKTOR 10 Relais für die Heckklappe;

Tankdeckelrelais;

Schock-Klappenschalter.

IBU 2 10 Regensensor
STROMAUSGANG 1 20 Vordere Steckdose 2
MODUL 8 10 Steuerung des Kühlgebläses (BLDC-Motor);

Rundum überwachen;

Steuermodul für die Belüftung der Vordersitze;

Steuermodul für die Heizung der Vorder- und Rücksitze.

MODUL 7 10 IBU;

ECS-Einheit;

AWD (Allradantrieb);

ECM (elektronisches Steuermodul);

Intelligente Geschwindigkeitsregelanlage;

Schalthebelanzeige für Automatikgetriebe;

Schalten Sie die Konsole ein (vorwärts/rückwärts);

Modul zur Warnung vor Kollisionen im toten Winkel;

Linker Handgriff / rechter Handgriff;

Lenkradwinkelsensor;

Modul für die Lenkrad- und Teleskopneigung;

Multifunktionskamera;

Crashpad-Schalter.

POWER HANDLE 15 Schwungrad und Teleskopkippmodul
MODUL 9 10 Lendenwirbelstütze für den Fahrer
MODUL 1 10 Datenverbindungsstecker, Konsolenschalter (oben);

Steuergerät für das Umgebungslicht.

MODUL 5 10 Steuermodul für die Klimaanlage;

Schalter für die Klimaanlage;

Audio;

DC-DC-Wandler (Audio/Verstärker) mit niedrigem Stromverbrauch;

Elektrochromer Spiegel;

Verstärker;

Integriertes Speicherkontrollmodul;

Steuermodul für die Belüftung der Vordersitze;

Steuermodul für die Heizung der Vorder- und Rücksitze.

SUNROOF 20 Steuergerät für das zu öffnende Dach (Glas)
P / FENSTER RH 25 Beifahrerfenster-Modul;

Heckscheibenmodul auf der rechten Seite des Türgriffs.

STROMAUSGANG 2 20 Hintere Steckdose
WASCHER 15 Multifunktionsschalter
MDPS 10 Modul MDPS (Motor-Servolenkung)

(R-MDPS (Servolenkung))

P / SEAT (DRV) 30 Steuermodul für das integrierte Fahrerspeichersystem;

Modul für den Fahrersitz.

P / SITZPLATZ (PASS) 30 Modul Beifahrersitz
P/FENSTER LH 25 Fahrerfenster-Modul;

Eis an der Heckscheibe.

MODUL 6 10 IBU;

Niedriger DC-DC-Wandler (Audio/Verstärker);

Elektronischer Schalthebel für Automatikgetriebe

(SBW (wire shift));

Anschlussblock im Motorraum

(RLY. 4 – Steckdosenrelais)

A / CON 10 Steuermodul für die Klimaanlage;

Schalter für die Klimaanlage;

Anschlussblock im Motorraum (Gebläserelais).

MODUL 4 10 AFS-Steuergerät;

Modul für automatische Leuchtweitenregulierung.

LESEN  KIA Sportage (2010-2015) - Sicherungskasten

Sicherungstafel im Motorraum

KIA Stinger – Sicherungskastenplan – Motorraum
Name der Sicherung Ampere [A] Beschreibung
ALT 175 Lichtmaschine;

Multifuse-Sicherung – KÜHLGEBLÄSE 1 / B+5 / B+4 /.

B+3 / OPCU / ESC1 / ESC2 /.

GEBLÄSE / ELEKTRISCHE HECKKLAPPE

200
KÜHLGEBLÄSE 2 125 [BLDC (bezszczotkowy silnik prądu stałego)]

Steuerung des Kühlgebläses

START 30 Antriebsrelais
KÜHLGEBLÄSE 1 80 [BLDC (bezszczotkowy silnik prądu stałego)]

Lüftersteuerung

B + 5 50 Anschlussblock der Instrumententafel

(Sicherung – STOPP-LAMPE /

Ableitstrom der Sicherung – automatische Abschaltvorrichtung / LAMP INSIDE)

B + 4 50 Anschlussblock der Instrumententafel

(Sicherung – TÜRVERRIEGELUNG / POWER HANDLE / SUNROOF /

FÜR SITZ (DRV) / FÜR SITZ (PASS))

B + 3 50 Anschlussblock der Instrumententafel

(Sicherung – S/HEATER DRV/PASS / TAIL GATE / MODULE9 /

P/FENSTER RH / P/FENSTER LH)

OPCU 50 Elektrischer Ölpumpenwechselrichter
ESC 1 40 ESC-Steuermodul (Elektronische Stabilitätskontrolle)
ESC 2 40 ESC-Steuermodul (elektronische Stabilitätskontrolle);

Universeller Steueranschluss.

BLOWER 40 Gebläserelais
POWER TAILGATE 30 Power Tail Gate Modul
MDPS 100 MDPS-Einheit (Servolenkung)
B + 6 60 Motorsteuerungsrelais;

Sicherung – HORN / WIPER1 / H/LAMPE H / B/ALARM HORN)

B + 1 60 Anschlussblock am Armaturenbrett

(Sicherung – IBU1 / IBU2)

B + 2 50 Anschlussblock am Armaturenbrett

(Sicherung – E-SHIFTER1 / MODULE1)

E-CVVT 1 40 [Silnik THETA II 2.0L T-GDI] E-CVVT-Relais
VAKUUMPUMPE 20 Vakuumpumpenrelais
AWD 20 AWD (Vierradantrieb) ECM

(elektronisches Steuergerät)

IG 2 20 IG2-Relais
STROMAUSGANG 2 10 USB-Ladegerät vorne/hinten;

Vordere Steckdose #2.

STROMAUSGANG 1 20 Vordere Steckdose # 1
A / C 10 Steuermodul für die Klimaanlage
E-CVVT 3 20 [Silnik THETA II 2.0L T-GDI] ECM (Motorsteuerungsmodul)
E-CVVT 2 20 [Silnik THETA II 2.0L T-GDI] ECM (Motorsteuerungsmodul)
ESC 3 10 ESC-Steuermodul (elektronische Stabilitätskontrolle);

Universeller Steueranschluss.

3 ECUS 10 ECM (Motorsteuerungsmodul)
2 ECUS 15 ECM (Motorsteuerungsmodul)
HORN 20 Hupenrelais
WIPER 1 30 Wischer-Leistungsrelais
TCU 2 15 TCM (Getriebesteuerungsmodul)
SENSOR 4 10 Unterdruckschalter der Bremse;

Relais der Vakuumpumpe;

Elektrischer Ölpumpenwechselrichter.

TCU 1 20 TCM (Getriebesteuerungsmodul)
WIPER 2 10 IBU (Integrierte Karosseriesteuereinheit);

ECM (elektronisches Steuermodul).

SENSOR 1 15 Hinterer Hilfsanschlussblock (Kraftstoffpumpenrelais)
SENSOR 5 20 [Silnik THETA II 2.0L T-GDI] Zündspule #1 / #2 / #3 / #4;

[Silnik Lambda II 3.3L T-GDI] Zündspule # 1 / # 2 / # 3 / # 4 / # 5 / # 6.

H / LAMP HI 10 Scheinwerferrelais (hoch)
1 ECU 20 ECM (Motorsteuerungsmodul)
SENSOR 3 15 [Silnik THETA II 2,0 l T-GDI] Sauerstoffsensor (oben);

[Silnik Lambda II 3,3 l T-GDI] Sauerstoffsensor #2 / #4.

SENSOR 2 10 [Silnik THETA II 2.0L T-GDI]

Elektronischer Thermostat;

Ölregelventil;

Elektromagnetisches Entlüftungsventil;

RCV-Steuermagnetventil (Rücklaufventilsteuerung);

Kanister-Absperrventil

[Silnik Lambda II 3.3L T-GDI]

Elektronischer Thermostat;

Öldruck-Magnetventil;

Ölregelventil #1 / #2 / #3 / #4 (Einlass / Auslass);

VCR (Rezirkulationsventilsteuerung) Magnetventil;

Explosionsschutz;

Magnetventil;

Kanister-Absperrventil.

B/ALARMHORN 10 Einbruchalarm-Hupenrelais
LESEN  KIA Rio (2000-2005) - Sicherungskasten

Relais

Name des Kuriers Typ
Vakuumpumpenrelais ISO HC MICRO
B / Hupenrelais ISO MICRO
Ausgangsrelais für die Stromversorgung ISO HC MICRO
Gebläserelais ISO HC MICRO
Startrelais ISO HC MICRO
E-CVVT-Relais (G4KL) ISO MICRO
LESEN  KIA Soul (2008-2013) - Sicherungskasten

Hinteres Sicherungskastenfeld

KIA Stinger – Plan des hinteren Sicherungskastens – hinterer Bereich
Name der Sicherung Ampere [A] Beschreibung
ECS 15 ECS-Einheit (Electronic Control Suspension)
KEINE HEIZUNG
REAR
20 Steuermodul für die Rücksitzheizung
BEHEIZT
SPIEGEL
10 Schalter für die Klimaanlage;

Fahrer- und Beifahreraußenspiegel (elektrisch).

KRAFTSTOFFPUMPE 20 Kraftstoffpumpenrelais
SPARE1 10
SPARE2 15
SPARE3 15
HECKENHEIZUNG 30 Beheiztes Heckrelais
AMP 2 25 AMP (Verstärker) (MOBIS / PREMIUM)
SPARE4 15
AMP 1 30 Niedriger DC-DC-Wandler (Verstärker)
GI 1 40 IG1 / ACC-Relais

Abdeckung der Batterieklemmen

KIA Stinger – Sicherungskastenplan – Batteriepolabdeckung
Name der Sicherung Ampere [A] Beschreibung
B + 1 80 Hinterer Hilfsanschlussblock (Sicherung – FUEL PUMP / GROUND HEAT/ AMP1)
B + 2 80 Hinterer Hilfsanschlussblock (Sicherung – ECS / S/HEATER REAR / IG1)
START 40 Kabelblock im Maschinenraum (Leistungsrelais), Sicherung -START / ECU2 / TCU1)
AMS 10 Batterie-Sensor

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar