Ford

Ford Transit (2021-2022) – Sicherungskasten

Ford Transit (2021-2022) – Sicherungskasten

Ford Transit – Sicherungskastenplan

Jahr der Herstellung: 2021, 2022.

Sicherungen für den Zigarettenanzünder (Steckdose) im Ford Transit Das sind die Sicherungen 11 im Sicherungskasten im Motorraum.

Lage der Sicherungskästen

Sicherungskasten im Motorraum

Karosseriesystem-Steuermodul

Sicherungskasten in der Fahrerkabine

Sicherungskasten im Fahrgastraum

Zusätzlicher Hochstrom-Sicherungskasten
Der Sicherungskasten befindet sich unterhalb des Fahrersitzes.

2021

Vom 19.10.2020 bis 18.04.2021 hergestellte Fahrzeuge

Sicherungskasten im Motorraum

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 50 A Windschutzscheibenwischer.
2 40 A Allradantrieb.
3 40 A Heizelement auf der rechten Seite der Windschutzscheibe.
4 15 A Pumpe der Heckscheibenwaschanlage.
5 Nicht verwendet.
6 Nicht verwendet.
7 40 A Vorderer Gebläsemotor.
8 40 A Heizelement für die linke Windschutzscheibe.
9 15 A Hintere Türverriegelung.
10 5 A Modul zur Steuerung der Batterieleistung – MHEV.
11 40 A Zusätzliche Steckdose. USB-Anschluss.
12 20 A Tonsignal.
13 20 A Selektives katalytisches Reduktionssystem.
14 10 A Modul zur Steuerung der Batterieleistung – Modul zur Steuerung des Netzteils.
15 Nicht verwendet.
16 Nicht verwendet.
17 10 A Xenon-Scheinwerfer auf der rechten Seite.
18 40 A Entfrosten Sie die Heckscheibe.
19 20 A Nebelscheinwerfer.
20 10 A Elektrisch anklappbare Spiegel.
21 15 A Stromversorgung für das Fahrzeug 4.
22 40 A Hinterer Gebläsemotor.
23 20 A Kraftstoffpumpe.
24 40 A Startrelais für die Zündung.
25 40 A Zusätzliche Steckdosen.
26 10 A Xenon-Scheinwerfer links.
27 40 A Selektives katalytisches Reduktionssystem.
28 20 A Stromversorgung für das Fahrzeug 1.
29 40 A Kraftstofffilter-Heizung.
30 7,5 A Kühlmittelpumpe.
31 5 A Anti-Blockier-Bremssystem.
32 15 A Getriebesteuerungsmodul.
33 30 A Starter.
34 15 A Selektives katalytisches Reduktionssystem.
35 15 A Stromversorgung für das Fahrzeug 2.
36 5 A Lichtmaschine mit integriertem Riemenstarter – MHEV.
37 5 A Glühkerzen. Steuermodul für das Aggregat.
38 60 A Glühkerzen-Steuermodul.
39 15 A Selektives katalytisches Reduktionssystem.
40 10 A Stromversorgung für das Fahrzeug 3.
41 10 A Glühkerzensteuergerät.
42 15 A Getriebesteuergerät.
43 60 A Pumpe mit Antiblockiersystem.
44 25 A Fan
45 30 A Anhängersteckdose.
46 Nicht verwendet.
47 Nicht verwendet.
48 50 A Fan
49 15 A Stickstoffoxid-Sensor.
50 5 A Heizgerät mit geschlossenem Kurbelgehäuseentlüftungssystem.
51 10 A Kupplung A/C.
52 50 A Fan
53 5 A Aktiver Spanner – MHEV.
54 20 A Umkehrung des akustischen Warnsignals.
55 25 A Zahnradölpumpe.
56 20 A Brennstoff-Heizung.
57 25 A Antiblockiersystem mit elektronischem Stabilitätssystem.
58 30 A Anhängersteckdose.
59 Relais für den Kühllüfter.

Sicherungskasten in der Fahrerkabine

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 5 A USB-Anschluss.
2 Nicht verwendet.
3 5 A USB-Anschluss.
4 Nicht verwendet.
5 Nicht verwendet.
6 Nicht verwendet.
7 Nicht verwendet.
8 Nicht verwendet.
9 10 A Beheizte Außenspiegel.
10 Nicht verwendet.
11 Nicht verwendet.
12 Nicht verwendet.
13 Nicht verwendet.
14 Nicht verwendet.
15 Nicht verwendet.
16 5 A Regensensor.
17 Nicht verwendet.
18 20 A Heckscheibenwischermotor.
19 Nicht verwendet.
20 Nicht verwendet.
21 20 A Heckscheibenheizung.
22 20 A Heckscheibenheizung.
23 20 A Zusätzliche Steckdose.
24 20 A Zusätzliche Steckdose.
25 Nicht verwendet.
26 25 A Wischermotor.
27 Nicht verwendet.
28 Nicht verwendet.
29 Nicht verwendet.
30 30 A Elektrische Stufen.
31 Nicht verwendet.
32 Nicht verwendet.
33 Nicht verwendet.
34 Nicht verwendet.
35 5 A Modul zum Ziehen eines Anhängers.
36 Nicht verwendet.
37 Nicht verwendet.
38 Nicht verwendet.
39 Nicht verwendet.
40 Nicht verwendet.
41 Nicht verwendet.
42 40 A Anfahrrelais.
43 Relais für Fahrzeugmodifikator.
44 40 A Anfahrrelais.
45 10 A Schnittstellenmodul für Fahrzeugmodifikatoren.
46 15 A Modul zum Ziehen eines Anhängers.
47 5 A Brennstoffbefeuerte Heizung.
48 Nicht verwendet.
49 10 A Bremspedalschalter.
50 Nicht verwendet.
51 Nicht verwendet.
52 30 A Elektrisch verstellbarer Fahrersitz.
53 60 A Akkumulator.
54 60 A Stromwandler.
55 50 A Steuermodul für Karosseriesysteme.
56 Nicht verwendet.
57 Nicht verwendet.
58 10 A Schnittstelle Wohnmobil-Aufbau;

Schnittstelle für Fahrzeugmodifikatoren;

Zusätzliche Abzweigdose.

59 10 A Klimaanlage hinten;

Vordere Kamera;

Rückfahrkamera;

Modul für die adaptive Geschwindigkeitsregelung;

System zur Überwachung des toten Winkels.

60 10 A Messsteuerungsmodul-Reduzierer.
61 7,5 A Fahrtenschreiber.
62 15 A Erweitertes Trennrelais-Schaltungsmodul.
63 20 A Zusätzliche Steckdose.
64 Nicht verwendet.
65 Nicht verwendet.
66 10 A Erweiterte Abschaltrelaisschaltung;

Wohnmobil;

Lastreduzierungsrelais.

67 Nicht verwendet.
68 Nicht verwendet.
69 5 A Modul für das Lenkrad.
70 Nicht verwendet.
71 10 A Beheizte Sitze.
72 10 A Beheizte Sitze.
73 20 A Modul für adaptives Scheinwerferlicht;

Einstellung der Scheinwerfer.

74 Nicht verwendet.
75 20 A Sicherungskasten im Motorraum.
76 10 A Steuerschalter für elektrisch betriebene Schiebetüren.
77 5 A Scheinwerferschalter.
78 10 A Verriegelungsschalter für elektrisch betriebene Schiebetüren.
79 Nicht verwendet.
80 5 A Anfahrrelais.
81 40 A Modul für die Anhängerkupplung.
82 30 A Elektrisch betriebene Schiebetüren.
83 Nicht verwendet.
84 50 A Steuermodul für Karosseriesysteme.
85 30 A Elektrisch betriebene Schiebetüren.

Karosseriesystem-Steuermodul

LESEN  Ford Escort (1997-2003) - Sicherungskasten

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 Nicht verwendet.
2 10 A Stromwandler.
3 7,5 A Elektrisch betätigter Fensterschalter;

Elektrisch betriebene Außenspiegel.

4 20 A Nicht verwendet.
5 Nicht verwendet.
6 10 A Nicht verwendet.
7 10 A Nicht verwendet.
8 5 A Sirene der Alarmanlage.
9 5 A Einbruchssensor;

Klimatisierung hinten.

10 Nicht verwendet.
11 Nicht verwendet.
12 7,5 A Heizung, Lüftung und Klimatisierung.
13 7,5 A Diagnosestecker;

Lenksäule;

Kombiinstrument.

14 15 A Modul zur Steuerung der Batterieleistung – MHEV.
15 15 A SYNC 3-Modul.
16 Nicht verwendet.
17 7,5 A Fahrtenschreiber.
18 7,5 A Nicht verwendet.
19 5 A Batteriebetriebene Alarmsirene.
20 5 A Zündschalter.
21 5 A Positive Regelung des Temperaturkoeffizienten der Heizung.
22 5 A Steuermodul für Fußgängerwarnanlage.
23 30 A Nicht verwendet.
24 30 A Nicht verwendet.
25 20 A Nicht verwendet.
26 30 A Nicht verwendet.
27 30 A Nicht verwendet.
28 30 A Nicht verwendet.
29 15 A Nicht verwendet.
30 5 A Nicht verwendet.
31 10 A Diagnosestecker;

Schlüsselempfänger mit Fernsteuerung.

32 20 A Radio;

Telematik-Modul.

33 Nicht verwendet.
34 30 A Fahrtenschreiber;

Nachrichtenzentrale;

Heizgerät mit positivem Temperaturkoeffizienten;

Wandler von Gleichstrom zu Wechselstrom;

Kamera des Fahrspurassistenzsystems;

Einparkhilfe-System;

Lenksäule.

35 5 A Nicht verwendet.
36 15 A Einparkhilfe-System;

Kamera des Spurhalteassistenten;

Steuermodul für die Lenksäule.

37 20 A Nicht verwendet.
38 30 A Elektrisch betriebene Fenster.

Sicherungskasten im Fahrgastraum

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 40 A Zusätzlicher Schalter 1.
2 40 A Zusätzlicher Schalter 2.
3 20 A Schalter für Signallampen.
4 20 A Zündung.
5 10 A Richtungsanzeiger.
6 5 A Zusatzschalter LED 2.
7 Nicht verwendet.
8 10 A Innenbeleuchtung.
9 15 A Zwei-Wege-Funkverbindung.
10 5 A Zündung.
11 10 A Zündung.
12 20 A Touchscreen.
13 Nicht verwendet.
14 5 A Zündung.
15 5 A Stromversorgung.
16 Relais für Signallampen.
17 Relais für Zusatzschalter 1.
18 Relais für Zusatzschalter 2.
19 Zündungsrelais.
20 Linkes Blinkrelais.
21 Leistungsmodus-Relais.
22 Relais für Außenbeleuchtung.
23 Rechtes Blinkrelais.
24 Nicht verwendet.

Zusätzlicher Hochstrom-Sicherungskasten

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 125 A Steuermodul für Karosseriesysteme.
2 80 A Elektronische Servolenkung.
3 150 A Zusatzheizung.
4 Nicht verwendet.
5 Nicht verwendet.
6 150 A Sicherungskasten im Fahrgastraum.
7 60 A Wohnmobil.
8 Akkumulator.
9 470 A Starter;

Lichtmaschine.

10 300 A Sicherungskasten im Motorraum.
11 250 A Gleichstrom/Wechselstrom-Wandler – MHEV.
12 150 A Sicherungskasten in der Fahrerkabine.
13 Lastreduzierungsrelais.
14 180 A Zusätzliche Steckdose 1.
15 60 A Zusätzliche Steckdose 2.

2022

Fahrzeuge, die ab dem 19.04.2021 hergestellt wurden Fahrzeuge, die bis zum 16.01.2022 hergestellt wurden.

LESEN  Ford Edge (2013) - Sicherungskasten

Sicherungskasten im Motorraum

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 50 A Windschutzscheibenwischer.
2 20 A Allradantrieb.
3 40 A Heizelement auf der rechten Seite der Windschutzscheibe.
4 15 A Pumpe der Heckscheibenwaschanlage.
5 Nicht verwendet.
6 Nicht verwendet.
7 40 A Vorderer Gebläsemotor.
8 40 A Heizelement für die linke Seite der Windschutzscheibe.
9 15 A Nicht verwendet (Reserve).
10 5 A Modul zur Steuerung der Batterieleistung – MHEV.
11 40 A Zusätzliche Steckdose;

USB-Anschluss.

12 20 A Tonsignal.
13 10 A Selektives katalytisches Reduktionssystem.
14 10 A Modul zur Steuerung der Batterieleistung – Modul zur Steuerung des Netzteils.
15 Nicht verwendet.
16 Nicht verwendet.
17 10 A Xenon-Scheinwerfer auf der rechten Seite.
18 40 A Entfrosten Sie die Heckscheibe.
19 20 A Nicht verwendet (Ersatz).
20 10 A Elektrisch anklappbare Spiegel.
21 15 A Energieversorgung der Fahrzeuge 4.
22 40 A Hinterer Gebläsemotor.
23 20 A Kraftstoffpumpe.
24 40 A Nicht verwendet (Ersatz).
25 40 A Zusätzliche Steckdosen.
26 10 A Xenon-Scheinwerfer links.
27 40 A Selektives katalytisches Reduktionssystem.
28 20 A Stromversorgung für das Fahrzeug 1.
29 40 A Kraftstofffilter-Heizung.
30 7,5 A Kühlmittelpumpe.
31 5 A Anti-Blockier-Bremssystem.
32 15 A Getriebesteuerungsmodul.
33 30 A Starter.
34 15 A Selektives katalytisches Reduktionssystem.
35 15 A Stromversorgung für das Fahrzeug 2.
36 5 A Lichtmaschine mit integriertem Riemenstarter – MHEV.
37 5 A Glühkerzen. Steuermodul für das Aggregat.
38 60 A Glühkerzen-Steuermodul.
39 15 A Selektives katalytisches Reduktionssystem.
40 10 A Stromversorgung für das Fahrzeug 3.
41 10 A Glühkerzensteuergerät.
42 15 A Getriebesteuergerät.
43 60 A Pumpe mit Antiblockiersystem.
44 25 A Fan
45 30 A Anhängersteckdose.
46 Nicht verwendet.
47 Nicht verwendet.
48 50 A Fan
49 15 A Stickstoffoxid-Sensor.
50 5 A Heizgerät mit geschlossenem Kurbelgehäuseentlüftungssystem.
51 10 A Kupplung A/C.
52 50 A Fan
53 5 A Aktiver Spanner – MHEV.
54 20 A Nicht verwendet (Ersatz).
55 25 A Zahnradölpumpe.
56 25 A Brennstoff-Heizung.
57 25 A Antiblockiersystem mit elektronischem Stabilitätssystem.
58 30 A Anhängersteckdose.
59 Relais für den Kühllüfter.

Sicherungskasten in der Fahrerkabine

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 5 A USB-Anschluss.
2 Nicht verwendet.
3 5 A USB-Anschluss.
4 Nicht verwendet.
5 Nicht verwendet.
6 Nicht verwendet.
7 Nicht verwendet.
8 Nicht verwendet.
9 10 A Beheizte Außenspiegel.
10 Nicht verwendet.
11 Nicht verwendet.
12 Nicht verwendet.
13 Nicht verwendet.
14 Nicht verwendet.
15 Nicht verwendet.
16 5 A Regensensor.
17 Nicht verwendet.
18 20 A Heckwischermotor.
19 Nicht verwendet.
20 Nicht verwendet.
21 20 A Beheizte Heckscheibe.
22 20 A Beheizte Heckscheibe.
23 20 A Zusätzliche Steckdose.
24 20 A Zusätzliche Steckdose.
25 Nicht verwendet.
26 25 A Wischermotor.
27 Nicht verwendet.
28 Nicht verwendet.
29 Nicht verwendet.
30 30 A Elektrische Stufen.
31 Nicht verwendet.
32 Nicht verwendet.
33 Nicht verwendet.
34 Nicht verwendet.
35 5 A Modul für die Anhängerkupplung.
36 Nicht verwendet.
37 Nicht verwendet.
38 Nicht verwendet.
39 Nicht verwendet.
40 Nicht verwendet.
41 Nicht verwendet.
42 40 A Anlasser-Relais.
43 Relais für nicht werkseitige Sonderausstattungen.
44 40 A Anfahrrelais.
45 10 A Optionales Schnittstellenmodul für werksfremde Geräte.
46 15 A Modul für die Anhängerkupplung.
47 5 A Brennstoffbetriebenes Heizgerät.
48 Nicht verwendet.
49 10 A Bremspedalschalter.
50 Nicht verwendet.
51 Nicht verwendet.
52 30 A Elektrisch verstellbarer Fahrersitz.
53 60 A Akkumulator.
54 60 A Stromwandler.
55 50 A Steuermodul für das Karosseriesystem.
56 Nicht verwendet.
57 Nicht verwendet.
58 10 A Schnittstelle Wohnmobil-Aufbau;

Schnittstelle für Fahrzeugmodifikatoren;

Zusätzliche Abzweigdose.

59 10 A Klimaanlage hinten;

Vordere Kamera;

Rückfahrkamera;

Modul für die adaptive Geschwindigkeitsregelung;

System zur Überwachung des toten Winkels.

60 10 A Messsteuerungsmodul-Reduzierer.
61 7,5 A Fahrtenschreiber.
62 15 A Erweitertes Trennrelais-Schaltungsmodul.
63 20 A Zusätzliche Steckdose.
64 Nicht verwendet.
65 Nicht verwendet.
66 10 A Erweiterte Abschaltrelaisschaltung;

Wohnmobil;

Lastreduzierungsrelais.

67 Nicht verwendet.
68 Nicht verwendet.
69 5 A Schwungrad-Modul.
70 Nicht verwendet.
71 10 A Beheizte Sitze.
72 10 A Beheizte Sitze.
73 20 A Modul für adaptives Scheinwerferlicht;

Einstellung der Scheinwerfer.

74 Nicht verwendet.
75 20 A Sicherungskasten im Motorraum.
76 10 A Steuerschalter für elektrisch betriebene Schiebetüren.
77 5 A Scheinwerferschalter.
78 10 A Verriegelungsschalter für elektrisch betriebene Schiebetüren.
79 Nicht verwendet.
80 5 A Anfahrrelais.
81 40 A Modul für die Anhängerkupplung.
82 30 A Elektrisch betriebene Schiebetüren.
83 Nicht verwendet.
84 50 A Steuermodul für das Karosseriesystem.
85 30 A Elektrisch betriebene Schiebetüren.
86 50 A Steuermodul für Karosseriesysteme.

Karosseriesystem-Steuermodul

LESEN  Ford Mustang (2005-2009) - Sicherungskasten

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 Nicht verwendet.
2 10 A Stromwandler.
3 7,5 A Elektrisch betätigter Fensterschalter;

Elektrisch betriebene Außenspiegel.

4 20 A Nicht verwendet.
5 Nicht verwendet.
6 10 A Nicht verwendet.
7 10 A Nicht verwendet.
8 5 A Sirene der Alarmanlage.
9 5 A Einbruchssensor;

Klimatisierung hinten.

10 Nicht verwendet.
11 Nicht verwendet.
12 7,5 A Heizung, Lüftung und Klimatisierung.
13 7,5 A Diagnosestecker;

Lenksäule;

Kombiinstrument.

14 15 A Modul zur Steuerung der Batterieleistung – MHEV.
15 15 A SYNC 3-Modul.
16 Nicht verwendet.
17 7,5 A Fahrtenschreiber.
18 7,5 A Nicht verwendet.
19 5 A Batteriebetriebene Alarmsirene.
20 5 A Zündschalter.
21 5 A Heizungssteuerung mit positivem Temperaturkoeffizienten.
22 5 A Steuermodul für Fußgängerwarnanlage.
23 30 A Nicht verwendet.
24 30 A Nicht verwendet.
25 20 A Nicht verwendet.
26 30 A Nicht verwendet.
27 30 A Nicht verwendet.
28 30 A Nicht verwendet.
29 15 A Nicht verwendet.
30 5 A Nicht verwendet.
31 10 A Diagnosestecker“.

Schlüsselempfänger mit Fernsteuerung.

32 20 A Radio;

Telematik-Modul.

33 Nicht verwendet.
34 30 A Fahrtenschreiber;

Nachrichtenzentrale;

Heizgerät mit positivem Temperaturkoeffizienten;

DC-AC-Wandler;

Kamera des Fahrspurassistenzsystems;

Einparkhilfe-System;

Lenksäule.

35 5 A Nicht verwendet.
36 15 A Einparkhilfe-System;

Kamera des Fahrspurassistenzsystems;

Steuermodul für die Lenksäule.

37 20 A Nicht verwendet.
38 30 A Elektrisch betriebene Fenster.

Sicherungskasten im Fahrgastraum

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 40 A Zusätzlicher Schalter 1.
2 40 A Zusätzlicher Schalter 2.
3 20 A Schalter für Signallampen.
4 20 A Zündung.
5 10 A Richtungsanzeiger.
6 5 A Zusatzschalter LED 2.
7 Nicht verwendet.
8 10 A Innenbeleuchtung.
9 15 A Zwei-Wege-Funkverbindung.
10 5 A Zündung.
11 10 A Zündung.
12 20 A Touchscreen.
13 5 A Leistungsmodus-Relais.
14 5 A Zündung.
15 5 A Stromversorgung.
16 Relais für Signallampen.
17 Hilfsrelaisschalter 1.
18 Hilfsrelaisschalter 2.
19 Zündungsrelais.
20 Linkes Blinkrelais.
21 Leistungsmodus-Relais.
22 Relais für Außenbeleuchtung.
23 Rechtes Blinkrelais.
24 Nicht verwendet.
Zusätzlicher Hochstrom-Sicherungskasten

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 125 A Steuermodul für Karosseriesysteme.
2 80 A Elektronische Servolenkung.
3 150 A Zusatzheizung.
4 Nicht verwendet.
5 Nicht verwendet.
6 150 A Sicherungskasten im Fahrgastraum.
7 60 A Wohnmobil.
8 Akkumulator.
9 470 A Starter. Lichtmaschine.
10 300 A Sicherungskasten im Motorraum.
11 250 A Gleichstrom-Wechselstrom-Wandler – MHEV.
12 150 A Sicherungskasten in der Fahrerkabine.
13 Lastreduzierungsrelais.
14 180 A Zusätzliche Steckdose 1.
15 60 A Zusätzliche Steckdose 2.

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar