Ford

Ford Ranger (1983-1992) – Sicherungskasten

Ford Ranger (1983-1992) – Sicherungskasten

Sicherungsschaltpläne und Relaiskästen – Ford Ranger

Gilt für Fahrzeuge, die im Laufe der Jahre hergestellt wurden:

1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992.

Schema des Sicherungskastens im Fahrgastraum

Ford Ranger (1983-1992) - Sicherungskasten

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 15 Kuppel/Hauptscheinwerfer, Radio
2 6 Unterbrecher: Waschanlage/Vorderradwischer
3 Nicht verwendet
4 15 Vierfach-Blinklicht, Bremslicht, Sperre der Geschwindigkeitskontrolle
5 15 Fahrtrichtungsanzeiger, Rückfahrscheinwerfer, Blinker, Entfrostungssteuerung hinten, Bremsflüssigkeitsstandssensor
6 15 Heckscheibenwischer und -waschanlage
7 10 Klimaanlagenschalter, Kupplungsspule
8 20 Horn
9 30 Lüftermotor
10 15 Standlicht, Kennzeichenbeleuchtung, Motorraumbeleuchtung, Warnleuchten
11 15 Verstärker und Radio-Geschwindigkeitsregler, Allradantrieb
12 20 Unterbrecher: Zigarettenanzünder, Flash-to-Pass, Multifunktionsschalter
13 10 Instrumententafelbeleuchtung, Standlicht/Heißlicht
14 20 Elektrische Fensterheber, Lendenwirbelbereich
30 1991-1992: Elektrische Fensterheber, Lendenwirbelstütze
15 20 RABS-Modul
16 15 Hochwertiger Radioverstärker
17 20 Gruppierungswarnleuchte, Allradantrieb
15 Elektrische Schaltung, Warnleuchten, Relais für niedrigen Ölstand, Instrumententafel
18 10 HEGO-Heizung
15 Schaltanzeige, Kraftstoffmangelwarnung, Sicherheitsgurtwarnung, Vergaserschaltung: Warnanzeige

Schema des Sicherungskastens im Motorraum

Ford Ranger (1983-1992) - Sicherungskasten

Nummer Ampere [A] Beschreibung
1 60 Zündung
2 40 Elektrische Verschiebung
3 30 CEE-Relais
4 50 Lichtmaschine
5 40 Heckscheibenwaschanlage/Wischer/Defuser
6 30 Elektrische Türschlösser
7 40 Sicherungstafel
8 60 Lichtmaschine
9 40 Scheinwerfer
10 30 Kraftstoffrelais
LESEN  Ford Mondeo (2010-2014) - Sicherungskasten

Share this post

About the author

Jürgen Hoffmann, 51 Jahre alt, ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Kfz-Elektronik. Beruflich beschäftigt er sich mit der Reparatur und Modifikation elektronischer Systeme in Fahrzeugen und verbindet seine Leidenschaft für Autos mit technischer Präzision. Außerhalb seiner Arbeit widmet sich Jürgen seinem Hobby - dem Angeln. Er schätzt die Ruhe und Stille, die ihm beim Fischen in der Natur begleiten, was für ihn der perfekte Weg ist, sich zu entspannen und vom stressigen Arbeitstag zu erholen.

Schreibe einen Kommentar